Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Rätsel zum Thema: Worum geht es hier?

Fernwald | Es ist eine Sache.
Es ist eine internationale Sprache.
Es kann populär sein.
Es ist oft im Fernsehen.
Es ist oft im Radio.
Es kann ernst sein.
Es ist eine Form der Kunst.
Man ist begeistert, wenn er irgendwo drin ist.
Es ist ein Studienfach.
Mit Katzen kann man es nicht ertragen.
Es ist eine Wissenschaft.
Es kann Sie traurig machen.
Es kann klassisch sein.
Es kann aufgezeichnet werden.
Sie können es im Blut haben.
Mit ihm geht alles besser.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
18.893
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 27.05.2010 um 22:27 Uhr
Mit MUSIK geht alles besser!
Ilse Toth
33.256
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.05.2010 um 16:13 Uhr
Es schwinden jedes Kummers Falten, so lang des Liedes Zauber walten!
(Schiller)
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 28.05.2010 um 22:01 Uhr
Richtig Musik ist Leben!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Grupo Latino Gießen

Grupo Latino Gießen
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!
Maastricht- Niederlande
Maastricht!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.