Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Hart erkämpfter Sieg nach 50 Minuten Vollgas

Fernwald | E-Junioren, 08.05.2010: FSV Fernwald – TSV Grünberg 4:3 (2:1)

(ls) Am Samstag Vormittag bekamen die Zuschauer ein spannendes Spiel mit traumhaften Toren zu sehen. Bereits in der 6. Spielminute gelang Ishak Akdeniz nach einem tollen Pass in den Lauf von Tim Becker das 1:0. Unsere Jungs nahmen das Spiel jetzt auf die leichte Schulter und kassierten nur 5 Minuten später den Ausgleichstreffer durch einen Konter. In der 16. Spielminute brachte Ishak einen Eckball perfekt vor das Grünberger Tor und Tim Becker stand goldrichtig und musste den Ball nur noch ins Tor schieben.

Am Anfang der zweiten Halbzeit kam Grünberg ins Spiel und erzielte durch einen unhaltbaren Volleyschuss den 2:2 Ausgleichstreffer. Direkt nach dem Anstoß ergab sich für uns eine gute Torchance, die aber von einem Foul unterbrochen worden war. Den Freistoß hämmerte Tim Becker unter die Latte. 10 Minuten vor Spielschluss machte Grünberg wiedermal den Ausgleichstreffer. Mit einem Punkt wollten sich unsere Jungs nicht zufrieden geben und kamen jetzt nochmal richtig ins Spiel. 3 Minuten waren noch zu spielen, als Ishak den Ball an der Mittellinie bekam, 2 Gegenspieler stehen ließ und an ihnen vorbeimarschierte. Die darauf folgende Flanke kam perfekt auf Tim „Robben“ Becker, der den Ball direkt per Volleyschuss ins lange Eck des Grüberger Tores feuerte und somit den 4:3 Schlusstreffer erzielte.
Nach 6 Spielen stehen wir mit 18 Punkten auf dem ersten Tabellenplatz. 4 weitere Spiele folgen noch. Macht weiter so und die Meisterschale ist nicht mehr weit entfernt!

Team: Erik Fischbach, Jonathan Beck, Tim Müller, Nicola Trkolia, Ishak Akdeniz (1), Sven Fels, Tim Becker (3), Fabienne Scheld, Merlin Gärtner und Tim Oswlad

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto der Spendenübergabe
Gießen Bulls spenden 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Getränkebecher in Bundesliga-Stadien Saison 2017/18 (Quelle: DUH)
Schluss mit Plastikmüll bei Borussia Dortmund: 40.000 Fans und die Deutsche Umwelthilfe fordern Mehrweg- statt Einwegbecher
Zehntausende Petenten senden ein starkes Signal an die...
Der geschäftsführende Vorstand v.L. Alexander Schmandt, Andreas Heller, Jörg Fischer, Thilo Harnisch und Dominik Fischer.
Wer am Geburtstag gewinnt, hat gut lachen!
Am Samstagnachmittag sah man im Watzenborn-Steinberger...
eSport: Vierte Saison der FPL-League voll im Gange
"Spannend wie nie. Beste Saison seit bestehen der Liga. Mehr Stars,...
Eine gute Entscheidung für den Steuerzahler
Mehrkosten für ein Risikospiel sollen von der Deutschen Fußball Liga...
Volksbank Mittelhessen gratuliert der Spielvereinigung Blau Weiß Gießen e.V. mit großzügiger Spende zum Vereinsjubiläum
In diesem Jahr hat die Volksbank Mittelhessen den neuen...
BAUHAUS KIDS CUP 2018 – Das größte Fußball-Jugendturnier der Region!
Das BAUHAUS Gießen veranstaltet 2018 wieder den BAUHAUS KIDS CUP für...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Laura Schmitt

von:  Laura Schmitt

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Laura Schmitt
105
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
JFV 2014 Mittelhessen ist neuer Kooperationsverein des SV Darmstadt 98
Was schon im vergangenen Jahr vorangetrieben wurde, kam am Dienstag,...
Die F-Jugend des JFV Mittelhessen
2. REWE-Markt-Kohl-Hallencup
Am Sonntag, 20.11.2016 fand der erste von vier Turniertagen des JFV...

Weitere Beiträge aus der Region

Clownvisite im Seniorenzentrum Annerod
FERNWALD. Viel Freude, Spaß und Heiterkeit waren garantiert, als das...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.