Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Traurigkeit

Fernwald | ich bin traurig,
fragst du mich bitte nicht,
warum...
ich kann dich nicht erklären,
warum traurig bin,
traurig zu sein, ist nicht gut
traurig zu sein, ist unangenehm
traurig zu sein, tut weh...

ich weiß es nicht, was mit mir los ist,
ich weiß es nicht, was auf mich erwartet,
ich weiß es nicht, ich weiß es nicht....

könntest du mir sagen,
was mit mir los ist,
könntest du mir sagen,
was mit mir geworden ist.

ich spüre jetzt nur Traurigkeit,
ich spüre jetzt nur Verzweiflung,
ich spüre jetzt nur Einsamkeit

was noch
was jetzt
was nun,

Bitte hilft mir...ich hänge an Dir...

Mehr über

Poesie (26)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

V.l.: Astrid Eibelshäuser (Stadträtin), Rita Schneider-Cartocci (DIG-Vorsitzende), der Autor Matteo Bianchi, Dozentin und Moderatorin Grazia Caiati (DIG), Madelyn Rittner (LZG) Jincy Zappaterra (AWO-Praktikantin und Mitarbeiterin der Stadt Ferrara).
Dichter Matteo Bianchi aus Ferrara zog großes Publikum in den Bann seiner Poesie
Dank der fruchtbaren Kooperation zwischen Deutsch-Italienischer...
Über die Zerbrechlichkeit
"Liebe Freunde, gerade hab ich ein kleines Gedicht geschrieben, das...

Kommentare zum Beitrag

Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 28.04.2010 um 10:02 Uhr
Hallo Silvia,
Traurigkeit gehört zum Leben.Im Leben geht es rauf und runter.Man muß nur den festen Glauben an Gott haben und es geht dann wieder etwas besser.Gott allein entscheidet ob Du Traurig oder fröhlich bist und der feste Glaube zu Ihm.

lg.
Hans Lind
Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.04.2010 um 11:37 Uhr
Wer nie traurig war, weiß nicht, was Glück ist.
Christoph Westrupp
377
Christoph Westrupp aus Buseck schrieb am 28.04.2010 um 11:44 Uhr
Ein Lächeln ist wie Frühlingssonne
Ein heller Sonnenstrahl im Licht
Ein Lächeln füllt die Herzenswonne
Und zaubert Sommer ins Gesicht
Christiane Pausch
5.636
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 28.04.2010 um 22:26 Uhr
Warum bist Du traurig? Wenn Du das weißt,kannst Du das auch angehen und ändern.Verkrieche Dich nicht sondern gehe unter Menschen und in die Natur,dann ordnen sich die Gedanken wieder,Christiane
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Grupo Latino Gießen

Grupo Latino Gießen
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!
Maastricht- Niederlande
Maastricht!

Weitere Beiträge aus der Region

Bekenntnisse eines echten Superstars - Bruce Springsteen erzählt in „Born to run“ sein bewegtes Leben
Es ist die Musiker-Autobiografie des Jahres 2016. So üppig wie seine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.