Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Eine kleine Bilderserie,...

Fernwald | ...all jenen gewidmet, deren Kosename "Maus", "Mausi" oder "Mäuschen" ist! ;-)

2
1

Mehr über

Mäuse (11)Maus (22)Feldmaus (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Alex Mehl
375
Alex Mehl aus Gießen schrieb am 17.04.2010 um 17:32 Uhr
Der Markus lässt das Mausen nicht ?
Nun, ich finde das sich Deine Fotos wirklich toll entwickelt haben.
Das Titelbild der Serie ist sehr gut, und auch die Frontalaufnahme des Nagers.
Der AF(?) hat gesessen! :)
Werde ruhig noch wählerischer beim Veröffentlichen Deiner Fotos!
Liebe Grüße: alex
Adelbert Fust
5.284
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 17.04.2010 um 17:56 Uhr
Wunderschöne Serie.
Peter Herold
24.420
Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.04.2010 um 18:14 Uhr
Sehr schön fotografiert. Wenn ich jetzt eine Katze wär, dann würde ich die Serie immer wieder anschauen;-)
Christiane Pausch
5.620
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 17.04.2010 um 22:41 Uhr
Sehr schöne Serie,hast Du Dich ins Gehölz auf die Lauer gelegt??:))
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 17.04.2010 um 23:51 Uhr
Eine mal andere, sehr schöne Bilderserie.

Kenne nur eine Mausi .
Roter Stein?
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 18.04.2010 um 08:32 Uhr
@Christiane:
Nicht ganz, eher gehockt.
Das wahr eine doch recht rege Mäusekolonie nahe der drei Teiche bei Lich. Auf einer Fläche von ca. 15 qm tummelten sie sich zahlreich. Einfach keine hektischen Bewegungen machen und abwarten. Etwa 1 Stunde hab ich für die Bilder gebraucht.
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 18.04.2010 um 10:14 Uhr
Markus;
Nur ein Wort S u p e r.
Peter Herold
24.420
Peter Herold aus Gießen schrieb am 18.04.2010 um 11:51 Uhr
Die Ausdauer hat sich gelohnt
Bram Vingerling
959
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 18.04.2010 um 18:46 Uhr
Die Bilder sind mal wieder sehr schön...
Ilse Toth
33.255
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.04.2010 um 18:47 Uhr
Ich bin begeistert! Wunder-wunderschön!
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 18.04.2010 um 22:07 Uhr
Da kann ich mich nur anschließen... es ist eine wunderbare Mäuschenserie, ganz toll gemacht..
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 19.04.2010 um 17:40 Uhr
Hallo Mäuseflüsterer, anscheinend bist Du Eins mit der Natur geworden, denn die Mäuse schauen ganz entspannt ! ;-)) Tolle Bilder!
Bernd Zeun
9.530
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.07.2010 um 13:29 Uhr
Hab's mir mit viel Vergnügen angesehen !
Peter Herold
24.420
Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.07.2010 um 13:50 Uhr
Vorsicht! Habe gestern gelesen, dass im Mäusekot tückische Viren hausen, siehe http://www.charite.de/virologie/hantapraev.pdf
Bernd Zeun
9.530
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.07.2010 um 23:14 Uhr
Beim Ansehen der Bilder kann einem ja zum Glück nichts passieren, höchstens dem Computer. Wollen wir aber nicht hoffen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.