Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Zu wem gehören die Augen?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Sabine Roßkopf-Hollnagel
771
Sabine Roßkopf-Hollnagel aus Reiskirchen schrieb am 14.04.2010 um 15:23 Uhr
Ja, ohne zu zögern!
Ilse Toth
34.668
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.04.2010 um 12:37 Uhr
Bestimmt!
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 16.04.2010 um 21:43 Uhr
Da kann ich mich anschließen.....
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 17.04.2010 um 00:11 Uhr
Natürlich gehören zu ihm!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Grupo Latino Gießen

Grupo Latino Gießen
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!
Maastricht- Niederlande
Maastricht!

Weitere Beiträge aus der Region

Die Fernwald Musikanten spielen in der TSG-Turnhalle in Steinbach auf
Jubiläums-Dämmerschoppen der Fernwald Musikanten am 2. Oktober in der Steinbacher TSG-Turnhalle
- Abschluss-Konzert zum 30. Jubiläumsjahr - Böhmische Blasmusik bei...
Oktoberfest im Seniorenzentrum Annerod
Am Samstag den 23. September hieß es im Seniorenzentrum Annerod...
Alarmübung fordert Mannschaft und Führung!
Zu einer unangekündigten Alarmübung in einem ehemaligen Supermarkt im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.