Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Zu wem Gehört die Stirn?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

742
D. Theiß aus Lich schrieb am 14.04.2010 um 00:43 Uhr
Es könnte die Stirn von Einstein sein.
Ingrid Wittich
18.886
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 14.04.2010 um 09:19 Uhr
Ja, ich denke auch: Einstein.
Norbert Fust
2.914
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 14.04.2010 um 10:35 Uhr
Noch eine 'Relativitätstheorie ? ':

Dafür, dass es sich um die Haare eines älteren Mannes handelt, sind sie 'relativ' lang.
Christiane Pausch
5.620
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 14.04.2010 um 10:55 Uhr
Albert Einstein denke ich auch!
Wolfgang Emrich
128
Wolfgang Emrich aus Laubach schrieb am 14.04.2010 um 20:57 Uhr
Vielleicht ist es ein schlechter Elektriker, aber ich denke auch, dass es Mr. e=mc² ist
Ilse Toth
33.255
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.04.2010 um 12:36 Uhr
Ich tippe auch auf Einstein!
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez aus Gießen schrieb am 17.04.2010 um 00:12 Uhr
Richtig, Einstein
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

von:  Silvia Elizabeth Tijero Sanchez

offline
Interessensgebiet: Gießen
Silvia Elizabeth Tijero Sanchez
3.023
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese Figur zu sehen?
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!

Veröffentlicht in der Gruppe

Grupo Latino Gießen

Grupo Latino Gießen
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
um welche Stadt geht?
etwas Wertvolles! schöne Grüße!
Maastricht- Niederlande
Maastricht!

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.