Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Olympia-Symbol auch in Fernwald-Albach

Fernwald | Das offizielle Symbol der Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver, den „Inukshuk,“ gibt es nicht nur in der Olympiastadt, sondern nun auch in Fernwald- Albach. Während die kanadische Stadt mit Schneemangel zu kämpfen hat, war in Albach genügend davon vorhanden, um die Kulisse für dieses Symbol darzustellen..Der Kettensägenschnitzer Gerd Rehberg hat es vor seinem Wohnhaus im Maßstab 1:0,2 aus verschiedenen Holzstämmen nachgebildet. Das Logo der Winterspiele ist dem traditionellen Steinmann „Inukshuk“ nachempfunden, der den kanadischen Ureinwohnern, den Inuit, seit Jahrhunderten als Wegweiser durch die Weiten der Arktis dient. Er ist außerdem ein Symbol der Hoffnung, Freundschaft und Gastlichkeit. Die Figur für Olympia 2010 heißt Ilanaaq. Das Logo als zeitgenössische Interpretation des Inukshuk steht somit für die Offenheit einer an kulturellen und natürlichen Einflüssen reichen Nation. Die Farben sollen dabei auch die Vielfalt der Natur der kanadischen Gastgebernation darstellen. Mit dieser Skulptur hat der Baumstamm-Designer die zweite Figur aus Vancouver nachempfunden, nachdem er bereits im Vorjahr als Geburtstagsgeschenk für eine Bekannte einen Totempfahl aus dem Stanley-Park nachbildete.
Diesen und alle seine restlichen Werke sind auf seiner homepage www.rehberg-arts.de zu sehen.

 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Annemarie Rehberg

von:  Annemarie Rehberg

offline
Interessensgebiet: Fernwald
178
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neue Gartenskulpturen
Neue Gartenskulpturen vom Kettensägenschnitzer Gerd Rehberg schuf...
Zwei neue Kettensägen- Skulpturen
Zwei neue Kettensägen-Skulpturen vom Albacher Künstler „Berliner...

Weitere Beiträge aus der Region

Bekenntnisse eines echten Superstars - Bruce Springsteen erzählt in „Born to run“ sein bewegtes Leben
Es ist die Musiker-Autobiografie des Jahres 2016. So üppig wie seine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.