Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Das Tor

Fernwald | Die Kinder aus Annerod hatten in der Vorweihnachtszeit sehr große Schwierigkeiten, das Tor zur Kinderbuchhandlung zu Öffnen. Dieses lässt sich nur Öffnen wenn man den Stabilen Türknopf dreht, nur sieht man das so nicht und die Kinder schon gar nicht. Da diese Buchhandlung im Hinterhaus liegt und jeder erst durch dieses Tor gehen muss, haben die Kinder ihre Eltern mitgenommen und so konnten sie, zwar unter Aufsicht, endlich Einkaufen.

Mehr über

Das Tor zur... (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 04.01.2010 um 10:29 Uhr
Und was soll uns diese Geschichte sagen????
Edgar Reinhardt
315
Edgar Reinhardt aus Fernwald schrieb am 04.01.2010 um 18:26 Uhr
Hallo Frau Glinke,
Das es einfach Menschen gibt die Kinder nicht mögen und diese durch das geschlossen halten des Tors, davon abgehalten werden einzutreten.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 04.01.2010 um 19:31 Uhr
Wie kann man denn in einer Kinderbuchhandlung Kinder nicht mögen?
Edgar Reinhardt
315
Edgar Reinhardt aus Fernwald schrieb am 04.01.2010 um 20:59 Uhr
Das ist die Besitzerin des Grundstücks und des Vorderhauses. Das Hinterhaus in dem sich die Buchhandlung befindet ist nur gemietet. lg
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 05.01.2010 um 11:34 Uhr
Was eine großartige Nachbarschaft...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Edgar Reinhardt

von:  Edgar Reinhardt

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Edgar Reinhardt
315
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gesundheit
Kleiner Tipp für alle Verstopften Nasen: Schneiden Sie eine...
Klimagipfel
Ist es nicht furchtbar, die Meldungen über den Klimagipfel in den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.