Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Nikolaus kam zur Weihnachtsfeier

Fernwald | Am vergangenen Samstag fand die Weihnachtsfeier des Förderkreises Jugendpflege und Volksmusik Fernwald in der TSG Turnhalle in Steinbach statt. Moderator Timo Röder führte durch ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Auf die Weihnachtsgeschichte von „Rudolph mit der roten Nase“, vorgelesen von Andrea Stumph-Schmidt, folgte eine Tanzvorführung der jungen Akteure des Kinderturnens, unter Leitung von Sarah Simon und Irene Engel. Etwas Bewegung in die Weihnachtsfeier brachten Mathias Opitz und Christian Krüger, denn nun waren alle Kinder zu Bewegungspiele eingeladen. Nach einer Kaffee-Pause folgte sicherlich der Höhepunkt der Feier. Bereits viele Kinder hatten darauf hingefiebert: Der Besuch des Nikolaus. Der Vorsitzende des Förderkreises Jugendpflege und Volksmusik, Jan-Eric Walb, überbrachte in voller Verkleidung Geschenke an jedes Kind.

Mehr über

Weihnachtsmann (30)Weichnachtsfeier (1)Walb (2)Steinbach (22)Rudolph (1)rote Nase (1)Nikolaus (67)Kinderturnen (18)Kinder (679)Jan-Eric (1)Geschenke (36)Förderkreis (17)Fernwald (74)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Familienkasse Gießen: Geänderte Öffnungszeiten am 22. und 29. Dezember
• Familienkasse am 22. und 29. Dezember bis 15.30 Uhr geöffnet •...
Trucker lassen Kinderaugen leuchten
Große Ereignisse werfen Ihre Schatten in Utphe voraus Unter dem...
Das Nikolausmobil
16. Nikolausabend in Utphe
Zum 16. Mal holte der Nikolaus in Utphe die Kinder mit seinem...
Bernhard Milner (9. Dan, links ), Kiana Schaefer (1. Dan), Christian Bonsiep (5.Dan) und Detlef Herbst (7. Dan)
Neue „Meistergrade“ beim Karate Dojo Lich e. V.
Am letzten Wochenende absolvierten zwei Mitglieder des Karate Dojo...
Schmetti, Haubi und Schwani
Obige Wörter findet man in Kommentaren, jüngst „Schmetti“. Da ging...
Die erfolgreichen Prüflinge
Gürtelprüfungen und Mitgliederversammlung im Karate Dojo Lich e. V.
Am Sonntag, den 13. November kamen 33 mehr oder weniger aufgeregte...
Der Königsball
...die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen!: Aschenputtel lässt Kinderherzen höher schlagen!
Mit einem guten Herzen und dem Glauben an einen selbst kann man jedes...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan-Eric Walb

von:  Jan-Eric Walb

offline
Interessensgebiet: Fernwald
39
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vor der Abfahrt an der Kreisgeschäftsstelle in Gießen
Vertreter der heimischen CDU gratulierten Volker Bouffier zur Wahl zum Ministerpräsidenten
Heute wurde Volker Bouffier im hessischen Landtag, mit allen Stimmen...
Die Fernwaldmusikanten spielen am Sonntag auf dem Schiffenberg
Böhmische Blasmusik am Sonntag auf dem Schiffenberg
Fernwald Musikanten spielen beim musikalischen Sommer Böhmische...

Weitere Beiträge aus der Region

Heiterkeit Annerod präsentiert abwechslungsreiches Konzert!
Am Samstag den 22.04.2017 präsentierte der Gesangverein Heiterkeit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.