Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Gemeinsamer Kalender

Fernwald | Bezugnehmend auf meinen Artikel
http://www.giessener-zeitung.de/fernwald/beitrag/21564/gemeinsamer-kalender/
möchte ich, auch im Namen Alberts, mitteilen, dass es, zumindest für das nächste Jahr, keinen gemeinsamen Kalender von uns Zweien geben wird.
Der Grund ist die zu geringe Nachfrage.
Von einigen Usern kam der Vorschlag, eine preislich günstige Variante anzubieten um das Interesse zu steigern.
Diesem Vorschlag bin ich nachgegangen und musste leider feststellen, dass bei günstigeren Varianten bzw. Anbietern es nicht möglich ist einen Kalender aus Bildern und Text zu gestalten. Hier sind lediglich Bildkalender möglich.
Bei den Lesern, die Interesse bekundet hatten, bitten wir um Verständnis, dass uns der Aufwand für eine Auflage von fünf bis sechs Exemplaren zu groß ist und bedanken uns bei allen, die bei der Abstimmung über die Bilder mitgemacht haben!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Titel des Direct-Action-Kalender für 2018
Hausfriedensbruch, Gerichtsprozesse, Psychiatrisierung??? Der Direct-Action-Kalender 2018 ist das Gegengift ... für ein ganzes Jahr!
Wer vor einer Hausbesetzung – heimlich – ein Schild „Betreten auf...

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 13.11.2009 um 19:31 Uhr
Danke an Euch Beide, Schade das nichts daraus geworden ist, na vielleicht wird es ja im nächsten Jahr etwas....
lg.Doris
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 13.11.2009 um 20:28 Uhr
Finde ich auch sehr SCHADE. Hätte gerne den Kalender von euch mein eigen nennen dürfen. Aber, was nicht ist, kann noch werden.
Seid gegrüßt.
Regina
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 15.11.2009 um 13:34 Uhr
Ich finde es auch sehr schade (hatte ich ja schon gesagt) - wäre sicher etwas Besonderes geworden ein Kalender von euch beiden!! :-))
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Weitere Beiträge aus der Region

Fernwald Musikanten spielen auf
Schlosspark-Konzert der Fernwald Musikanten in Laubach
- Böhmische Blasmusik am 30. Juli ab 15 Uhr - Mit Gesangsduo „Dagmar...
Voller Erfolg der Eis-Flatrate für den guten Zweck
Große und kleine Naschkatzen schlemmten im Seniorenzentrum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.