Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Tiefflug


Mehr über

Krähe (18)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Meine ersten Gehversuche mit der Festbrennweite
Nachdem ich am Montag meine bestellte 300 mm Festbrennweite in...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Koller
1.988
Klaus Koller aus Grünberg schrieb am 22.10.2009 um 06:47 Uhr
Sieht fast so aus wie ein Tarnkappenbomber
Annick Sommer
4.009
Annick Sommer aus Linden schrieb am 22.10.2009 um 08:49 Uhr
... oder ein Manta Roche :-)
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 22.10.2009 um 10:29 Uhr
@Klaus: Die Natur steht für so vieles Pate!
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 22.10.2009 um 14:00 Uhr
Wirklich wie ein Tiefflieger, bestimmt wurde ein Würmchen entdeckt.
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 22.10.2009 um 14:30 Uhr
Wiedermal zur rechten Zeit am rechten Platz, Markus! Tolle Aufnahme! :-)
Ilse Toth
33.935
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 23.10.2009 um 12:16 Uhr
Nicht zu glauben- so toll!
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 23.10.2009 um 20:16 Uhr
Sensationell!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Impressionen eines Frühlingstags
Am Schwanenteich in Gießen aufgenommen.
Kuschelig sehen sie aus
10 Nilgansküken gibt es im Schlosspark in Großen Buseck. Da ich heute...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.