Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Orange ist keine gute Tarnfarbe


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Charmaine Berg
54
Charmaine Berg aus Grünberg schrieb am 10.09.2009 um 15:42 Uhr
Schön! Der Bildausschnitt ist gut gewählt und die Perspektive ebenso.
Der Schmetterling gibt einen natürlichen Kontrast mit in's Bild.
Mir gefällt es.
228
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 10.09.2009 um 17:55 Uhr
Der will sich doch gar nicht verstecken!
Du sollst das schöne Model doch in`s rechte Licht setzen, was dir auch gelungen ist!
Susanne Jörg
1.667
Susanne Jörg aus Gießen schrieb am 11.09.2009 um 07:42 Uhr
Super Perspektive...ist mal was ganz anders. Hast dich bei deiner Größe bestimmt "verrenkt"
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 11.09.2009 um 08:55 Uhr
Gar nicht eigentlich. Bin nur in die Knie gegangen. Der Strauch war ziemlich groß, allerding gut fünf Meter weg (300mm Brennweite). Deswegen ist's mir nicht ganz so scharf gelungen.
Susanne Jörg
1.667
Susanne Jörg aus Gießen schrieb am 11.09.2009 um 09:07 Uhr
Das macht es ja gerade interessant...immer dieser "Perfektionismus"
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Buchfink
Blattlausgang

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Alle 4 Storchenkinder haben die Unbill des Wetters überlebt.
4 Storchenkinder im Depot
Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.