Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

„Bring Anna Mit“ bietet Bühne für Nachwuchsstars

Fernwald | Kinder und Jugendliche präsentieren ihre Talente am 19. September in Fernwald - Anmeldung der Teilnehmer bei der Jugendförderung des Landkreises notwendig:

Im Rahmen des Jugendkulturfestivals „Bring Anna Mit“ vom 18. bis 19. September in Fernwald-Steinbach findet am Samstag, 19. September, ein Bühnencontest statt. Wie der Kreisjugendpfleger Matthias Lotz betonte, erhalten alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 9 bis 15 Jahren die Möglichkeit, auf einer professionellen Bühne ihr Talent beispielsweise beim Singen, Tanzen, Schauspielen sowie in Akrobatik oder Zauberei – Einzeln oder in der Gruppe - vor einem Publikum zu präsentieren.

Eine Anmeldung für den Bühnencontest ist notwendig. Unter Angabe von Namen, Adresse, Telefonnummer und Länge des geplanten Programmpunktes sind die Ideen der Teilnehmer bis spätestens Freitag, 11.09.2009 schriftlich beim Landkreis Gießen, Jugendförderung, Matthias Lotz, Riversplatz 1-9, Haus A, 35394 Gießen oder per E-Mail an matthias.lotz@lkgi.de einzureichen.

Das Jugendfestival „Bring Anna Mit“ tourt seit 1985 durch die Kommunen des Landkreises, um Jugendlichen das Erleben eines Oper-Air-Festivals in Wohnortnähe zu ermöglichen. Veranstalter sind die Jugendförderung des Landkreises Gießen, der Kreisjugendring, und die Jugendpflege der ausrichtenden Stadt oder Gemeinde.
Neben dem Bühnencontest können sich die Gäste nach Ausführungen von Matthias Lotz an einer Kletterwand aktiv betätigen oder beim Bullriding ihr Können unter Beweis stellen. Verschiedene Infostände sowie Film- und Bildpräsentationen der diesjährigen Ferienfreizeiten des Landkreises runden das Programm ab. „Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt“, unterstreicht Lotz abschließend.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.