Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

C Schüler Mannschaft vom ASC Licher Wald schaffen sensationell den Einzug ins Leichtathletik Hessenfinale 2009 nach Gelnhausen.

Fernwald | Kaum zu glauben, dass ein relativ kleiner Verein eine solche Leistung vollbringt. Gerade jetzt zur Leichtathletik WM kam die Meldung, dass es die Jungs vom ASC geschafft haben, sich gegenüber zahlreichen meist größeren Vereinen bei den Vorkämpfen durchzusetzen und zu den 6 besten Mannschaften in Hessen zu zählen, die am 12.09.2009 in Gelnhausen um den Mannschafts Meistertitel kämpfen.

Zur Mannschaft gehören: Toni und Niklas Collado, Niklas Harsy, Philipp Bößendörfer, Konstantin Kühne, Lukas Müller, Lennart Matheis, Sebastian Wurm, Jan Kriegel, Sebastian Becker, Tim Becker, Fabian Schmidt, Tim Robert Groll, Marc Lehmann.

Dieser Erfolg für den Verein kommt nicht von ungefähr, denn er ist vor allem der unermüdlichen Arbeit des Trainerteams um Astrid Schmidt zu verdanken, die seit 2 Jahren die Jugendtruppe betreut und deren Mannschaft von Jahr zu Jahr immer größer zu werden scheint. Es spricht sich wohl herum, dass hier gute Arbeit geleistet wird.


Ohne talentierte Kinder nutzt allerdings das beste Trainerteam nicht viel und so haben vor allem die Jüngsten großen Erfolg und viel Spass im Training. Da
Mehr über...
es letztes Jahr kaum Hallenzeiten gab, fand das Training auch schon mal im Wald bei Wind und Wetter statt. Besonders gefällt den Kindern aber das abwechslungsreiche Training mit alternativen Übungsgeräten wie Schwimm Noodles, Farradreifen, und Bambusstäben.

Zahlreiche junge Athleten vom ASC kommen so nicht nur Jahr für Jahr zu Kreis und Bezirksehren, sondern finden sich auch auf der hessischen Bestenliste des HLV wieder. Zu nennen wären die Geschwister Niklas und Yasmina Harsy, Toni Collado, Louise Schlüter, Jana Becker und Lucia Schneider, Phillip Bösendörfer und Lukas Müller.

Aber auch die Newcomer beim ASC, im Besonderen von Carmelina Mulch, Jan Kriegel und Tim Robert Groll, haben sich beim letzten Wettkampf in Limburg Dietz sehr stark in Szene gesetzt.

Eine starke Truppe, die gelb-grünen, von der garantiert noch zu hören sein wird.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Simon M. aus der 8. Klasse bei der Stimmabgabe
Francke-Schüler erproben das Wählen schon vor dem 24. September
„Wann sind wir dran?“, „Hab ich meine Wahlbenachrichtigung?“ und „Wo...
Leon Bloh, Silas Haupt, Marcel Skalski, Quintus Wolf, Paul-Louis Brinkmann (von links)
Erfolgreicher Realschuljahrgang an Francke-Schule
„Ende des Trainings – nach 2000 Tagen Trainingslager geht die...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Maislabyrinth in LIch-Eberstadt ab 09. Juli geöffnet
Am Sonntag, den 09.07.2017 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
"Musik ohne Grenzen" war das Motto des 26. Frühlingskonzertes des Blasorchesters Eberstadt
Beim Frühlingskonzert „brannte“ die Mehrzweckhalle
Rauchschwaden waberten durch die Halle beim 26. Frühlingskonzert des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oliver Harsy

von:  Oliver Harsy

offline
Interessensgebiet: Gießen
Oliver Harsy
34
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wäldchesfest am Sonntag, den 21. September 2014
Am Sonntag, den 21. September laden die Damen- und Herren-Jahrgänge...
Die Teilnehmer für den Kreis Gießen am Traumeel Cup Finale
B-Schüler des Kreis Gießen erreichen den 2. Platz beim Traumeel-Cup Finale in Neu Isenburg
Beim Traumeel-Cup starten nicht, wie man denken könnte, die...

Weitere Beiträge aus der Region

Kürbisfest im Seniorenzentrum Annerod
Bei geschmücktem Saal mit Dekoration aus Kürbissen und Vogelscheuchen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.