Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Gelungene Kabarettpremiere in Gießen

Lars Brückmann und Martin Schmidt sind "Der Kranke und sein Pfleger"
Lars Brückmann und Martin Schmidt sind "Der Kranke und sein Pfleger"
Fernwald | Das Kabarett- und Comedy-Duo "Der Kranke und sein Pfleger - Therapeutische Breitband Comedy" führten am 29. Mai ihr neues Programm "Ein Quantum Schmerzmittel" erstmals öffentlich auf.

Martin Schmidt, Intensivkrankenpfleger und Lars Brückmann, Zimmerer, Theaterpädagoge und Hypochonder zeigten in der ausverkauften Kleinen Bühne Gießen einen multimedialen Mix aus Kabarett, politischem Theater und Comedy.

Herr B. ist frustriert. Das Leben im Jahr 2089 ist nicht leicht, einen Job bekommt man bei 25 Mio. Arbeitslosen nicht so einfach, das Benzin ist unerschwinglich und medizinische Betreuung ebenso. Das kann einem dann schon mal auf den Magen schlagen. Oder man schlägt zurück.
Um einer Verurteilung wegen Körperverletzung zu entgehen, lässt sich Lars auf eine Zeitreise in das Jahr 2009 ein, um seiner Misere vorzeitig ein Ende zu machen. Aber natürlich geht schief, was schief gehen kann und Herr B. wird in die geschlossene Abteilung eingewiesen...
Und nun versuchen Sie mal in dieser Situation einem Psychiatrie-Pfleger glaubhaft zu erklären, man komme aus der Zukunft! Aber diesem Herrn B. gelingt die Flucht und er versucht, sich in einer verrückten Zeit zurecht zu finden - in unserer Zeit, der Gegenwart. Er begegnet Einwanderungsbeamten, Schwangeren, Landwirten, Immobilienmaklern und noch kaputteren Lebensformen.

Davon erzählt "Ein Quantum Schmerzmittel". Weitere Aufführungen sind geplant und werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Mehr über

Premiere (32)politisches Theater (1)Kabarett (48)Comedy (41)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Katrin Troendle
Musikalisch-kabarettistische Weihnachtsrevue mit der Sachsendiva Katrin Troendle in Reiskirchen
Mit der Kabarettistin und Entertainerin Katrin Troendle und ihrer...
Sieben Fliegen erwischt das tapfere Schneiderlein auf einen Streich und startet voller Zuversicht in sein Abenteuer.
Alle auf einen Streich: „Das tapfere Schneiderlein“ erobert die Herzen der Theaterbesucher
Mit Mut und Einfallsreichtum lässt sich jede noch so schwierige...
Antigone (Anne-Elise Minetti) und Ödipus (Roman Kurtz) kommen in Kolonos an.
Antikenauftakt im Großen Haus mit Hölderlin und Plateaustiefeln
Wie der Nachzügler im Nacheinlass betritt der erblindete Ödipus...
Thomas Klump
25-jähriges Weihefest der St. Martinskirche
Die Planungen laufen bei der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin...
Viel Applaus, für Kabarett im Kirchenhaus!
Im katholischen Gemeindezentrum St. Martin in Pohlheim schlug´s „13“...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martin Schmidt

von:  Martin Schmidt

offline
Interessensgebiet: Lich
Martin Schmidt
49
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kurz vor dem Start
Licher Flyballmannschaft erringt Sieg im 5. Hungener Flyball Cup
Am Samstag, den 19. September fand in Villingen der 5. Hungener...
Am 19. September fliegen die Hunde wieder! Flyballturnier in Hungen-Villingen
Flyball – Die Formel 1 des Hundesports. Bei diesem einzigen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.