Bürgerreporter berichten aus: Fernwald | Überall | Ort wählen...

Buchfink


Mehr über

Vögel (357)Buchfink (19)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fiderallala – Der Frühling ist da
16 Kinder der Grundschule Langsdorf besuchten die...
Wenn der Paradiesvogel den frühen Wurm fängt und am Ende vielleicht zum Pechvogel wird
Mir fiel auf, dass es viele Sprichwörter und Bezeichnungen gibt, die...
Auf der 18 Meter hohen Sirene in Steinberg vor dem Gasthof „Krone“ übernachtete der Storch.
Von oben gesehen, ist immer noch was frei!
Für einen Storch ist es heutzutage kein Problem im Pohlheimer...
dann können wir wieder unseren Rasen mähen, der inzwischen zur Kleewiese geworden ist
Bald werden die Jungvögel das Nest verlassen

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Markus Pokoj

von:  Markus Pokoj

offline
Interessensgebiet: Fernwald
Markus Pokoj
3.574
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blattlausgang
Kornfeld

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Da bekam man so einen Zug nichtmal komplett vor die Linse, soviele waren es teilweise.
Riesige Kranichzüge an den Martinsweihern
Und die Tiermütter bleiben übrig!
Chiara hatte irgendwann einmal ein Zuhause. Wie sie auf die Strasse...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Kürbisfest im Seniorenzentrum Annerod
Bei geschmücktem Saal mit Dekoration aus Kürbissen und Vogelscheuchen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.