Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Äktschen am Niederweimarer See

Buseck | Nachdem unser erster geplanter Ausflug nach Niederweimar dem schlechten Wetter zum Opfer fiel, holten wir (Andrea, Jörg und ich) ihn heute nach. Es machte unheimlich viel Spaß, den Wakeboardfahrern zuzuschauen. Nachdem sie mitbekommen haben, dass sie fotografiert werden, legten sie sich auch so richtig ins Zeug und zogen je nach Können ein richtige Show ab. Sie kamen dann auch auf uns zu und fragten, ob sie die gemachten Fotos bekommen könnten. Der Nachmittag verging jedenfalls wie im Flug. Kurz bevor wir wegfuhren, sorgten dann noch 2 Haubis für Furore. Sie wagten sich ausgerechnet in die Fahrrinne der Fahrer. Schafften es aber, blitzschnell wegzutauchen, wenn einer ankam. Dabei ist der See so groß.

2
1
1
Der Haubi ergreift laut schreiend die Flucht.
2

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
9.962
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 24.08.2013 um 10:02 Uhr
Jo, Äktschen pur !
Tolle Aufnahmen !
Bernd Zeun
10.065
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 24.08.2013 um 10:48 Uhr
Tolle Sportfotos - und das nächste Mal bitte vom Board fotografieren :-)
Andrea Mey
10.268
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 24.08.2013 um 11:00 Uhr
Hallo Jutta,
super Fotos!
Es war wirklich ein schöner Nachmittag, wir hatten viel Spaß!
Margrit Jacobsen
8.629
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 24.08.2013 um 12:18 Uhr
Super Ausflug! Bei so einem Wetterchen an einem herrlichen See und dann noch solche Könner fotografieren zu dürfen, toll. Zusehen macht Freude!
Ilse Toth
34.338
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.08.2013 um 18:36 Uhr
Und wieder eine Idee für einen Ausflug. Super tolle Aufnahmen sind Dir gelungen, Jutta!
Christian Momberger
10.912
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 27.08.2013 um 23:16 Uhr
Eine tolle Bilderserie Jutta!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
12.548
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Aufnahme vom 06.06.17, da ist noch heile Welt.
Der Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen drauf ist Vergangenheit
Nun hat es den wunderbaren Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen...
Uferweg, hier ist der Weg nicht passierbar.
Die Eichgärtenallee am Tag nach dem Sturm
Der Sturm hat ja in Gießen viele Schäden angerichtet. Stark betroffen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Mein letztes Foto vom "Inselchen"
Unwetter am 22. Juni
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Aufnahme vom 06.06.17, da ist noch heile Welt.
Der Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen drauf ist Vergangenheit
Nun hat es den wunderbaren Baum auf der Mittelinsel mit dem Häuschen...
Uferweg, hier ist der Weg nicht passierbar.
Die Eichgärtenallee am Tag nach dem Sturm
Der Sturm hat ja in Gießen viele Schäden angerichtet. Stark betroffen...
Ein Bild der Verwüstung
Ricarda-Schulgarten vom Sturm betroffen - Tag der offenen Tür findet trotzdem statt
Auch im frisch "renovierten" Schulgarten der Ricarda-Huch-Schule hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.