Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Lust auf's Stadtfest ?

Der Stand der GZ.
Der Stand der GZ.
Buseck | Gestern nachmittag haben wir mal ins Stadtfest hineingeschnuppert. Ein paar Eindrücke davon möchte ich nun wiedergeben. Gegen Abend waren wir allerdings schon wieder zu Hause, weil wir keine Lust auf das zu erwartende Gedränge hatten, das am Freitagabend enorm gewesen sein muss. Kein Wunder, haben wir doch Bilderbuchwetter. Die GZ und die GZ Bühne befindet sich am E-Klo bei Karstadt.

Der Stand der GZ.
Der Stand der GZ. 
Die GZ Bühne, hier verabschiedet sich gerade eine der 3 besten Nachwuchsbands Hessen, danach war Bühne frei für die Mannschaftsaufstellung der Gießen 46ers.
Die GZ Bühne, hier... 
Blick vom E-Klo auf den Seltersweg, da beim Karstadt keine Stände mehr waren, hielt sich das Gedränge in Grenzen 2
Blick vom E-Klo auf den... 
Bei einem schattigen Plätzchen im Biergarten konnte man gut der Musik lauschen.
Bei einem schattigen... 
Liedr zum Mitsingen und Schunkeln waren gerade angesagt
Liedr zum Mitsingen und... 
Auch ein Straßenkünstler braucht mal Pause.
Auch ein Straßenkünstler... 
Spiderman muss die ganze Last tragen.
Spiderman muss die ganze... 
Das freut dann das Bärchen, das nun den Überblick hat.
Das freut dann das... 

Mehr über

stadtfest (70)Gießen (2087)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Tag des Baumes mahnt: Zerstört nicht die Wieseck-Aue!
Große Sorgen um die Zukunft der Wieseckaue macht sich die...
Ansprache des Trainers
Saisonrückblick des Gießener Rugbyvereins
An die vergangene Spielzeit werden sich Spieler und Freunde des...
Liebe Bürgerreporter aufgepasst! Wenn Sie eine ganz besondere Führung mit der GZ erleben, möchten, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.
ACHTUNG: Für beide Stadtführungen gibt es noch einige Plätze!
Wir laden Sie ein, mit der GIEßENER ZEITUNG unsere Region zu erleben....
Das Musical "Dracula" ist ab dem 4. Mai im Bürgerhaus in Wieseck zu sehen!
Musical-AG führt "Dracula" auf!
Trink mein Blut und lebe ewig! Es wird bissig im Bürgerhaus Wieseck....
Opfer im Bürgerpark
Vandalen und Berserker erobern den Bürgerpark
Ganz gelungen ist es ihnen zwar nicht, aber was sie aus vielleicht...
Haus der Senioren, Grünberg
Altenpflegekräfte gesucht - der Kampf um Pflegekräfte auf dem Land
Der hessische Pflegemonitor 2015 zeigt es deutlich: Das Angebot an...
Schlüssel zum Glück hängt......

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.082
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 19.08.2013 um 12:33 Uhr
Dieses Jahr war mein Terminkalender so voll, das ich es noch nicht einmal für ein paar Minuten aufs Stadtfest geschafft habe.

Ich hoffe nächstes Jahr wird es besser.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.430
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Aufgenommen in Bad Kreuznach und von der Terasse einer Kurklinik
Ich hätte da auch noch einen Ballon. ;-)
Wo ist diese überdimensionale Kaffeetasse zu sehen? Andrea und Monika bitte noch etwas zurückhalten. ;-)
Wo waren wir?

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Aufgenommen in Bad Kreuznach und von der Terasse einer Kurklinik
Ich hätte da auch noch einen Ballon. ;-)
Sonnenschein Penelope!
Die hübsche, junge Langhaarkatze ist im sonnigen Spanien geboren und...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.