Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

SPD Ehrenamtspreis für Kornelia Steller-Nass aus Buseck

Buseck | Der SPD-Bezirk Hessen-Süd hat jüngst den Ehrenamtspreis für herausragendes freiwilliges Engagement verliehen. Dabei wurde Kornelia Steller-Nass aus Buseck ausgezeichnet, der mit 500 Euro dotiert ist.
Die Auszeichnung erhielt sie von Laudator Dr. Wolfgang Gern, Vorsitzender des Diakonischen Werkes Hessen, dem Bezirksvorsitzenden der SPD, Gernot Grumbach, sowie Gerold Reichenbach, Vorsitzender des SPD-Arbeitskreises Bürgerschaftliches Engagement.
Zu den Gratulanten gehörte der Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Gießen, Matthias Körner, der sich freute, dass mit Kornelia Steller-Nass eine Teilnehmerin des Wettberwerbs aus dem Landkreis Gießen unter rund 60 Vorschlägen erfolgreich war.
„Eine demokratische, offene, menschliche und sozial verantwortliche Zivilgesellschaft kann ich mir ohne das Ehrenamt nicht vorstellen,“ sagte Dr. Wolfgang Gern. „Ehrenamtliche müssen wachsam und sozialkritisch sein und die Finger in die Wunde legen, wo die Gesellschaft versagt.“
Kornelia Steller-Nass aus Buseck erhielt den Preis für ihren Einsatz für die Belange von behinderten Menschen in Buseck und der Region Gießen sowie der Inklusion unserer Gesellschaft.
Sie organisierte das große Bundeswehr-Benefizkonzert zugunsten der Gießener Lebenshilfe sowie der Gießener Jugendwerkstatt. Steller-Nass setzt sich außerdem für die Stärkung von freiwilligem Engagement in ihrer Region ein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ehrung der Ehrenamtlichen aus den Städten und Gemeinden des Landkreises Gießen. Bild: Landkreis Gießen
208 Ehrenamtliche erhalten Ehrenamtscard im Kloster Arnsburg - Landrätin dankt für freiwilliges Engagement
„Heute sagen wir Danke für Ihr großes ehrenamtliches Engagement“,...
Otto-Wels-Preis 2018
SPD-Fraktion zeichnet bürgerschaftliches Engagement aus Die...
Vereinsmesse „Ich und Du – Puzzles der Gemeinschaft“
Netzwerkarbeit, Projektmanagement, Finanzmanagement – Themen der...
Hinschauen statt Wegsehen - Würdigung des Ehrenamtes
Landrätin Anita Schneider hatte alle, die sich für einen fairen...
Saron bekommt von Alexander Jehn ihre Urkunde
Eine Brüder Grimm Schülerin zur Preisverleihung im Hessischen Landtag
Am 1. Dezember 2016 jährten sich die Annahme der Hessischen...
Sortier- und Packaktion beim Mitmachhilfswerk GAiN
Am Feierabend Gutes tun - Sortier- und Packaktion beim Mitmachhilfswerk GAiN
"Heute bin ich das erste Mal dabei und habe durch die Zeitung von...
Das neue TV07-Vorstandsteam: Dr. Jan Eric Rempel, Klaus Daschke und Laura Schäfer (von links). Foto: Elisabeth Buck
Generationenwechsel im TV07-Vorstand
Der TV07 macht sich fit für die Zukunft: Bei der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Bilderupload funktioniert nicht wie gewohnt
Habt ihr auch ein Problem beim Bilder hochladen? Bei mir funzt der...
Der Störenfried
Klappern gehört zum Handwerk ;-)
In diesem Fall sind es die Störche im Depot gewesen, die ausgiebig...
Die Hüpfburg war umlagert
Gelungenes Fest an Himmelfahrt in Großen-Buseck
Zufriedene Gesichter gab es bei der Himmelfahrtveranstaltung des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.