Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Nachwuchs, wohin man schaut

Am produktivsten sind die Nilgänse, hier mit 13 Küken
Am produktivsten sind die Nilgänse, hier mit 13 Küken
Buseck | Mächtig ins Zeug gelegt haben sich in diesem Jahr die Wasservögel auf dem Schwanenteich.

Am produktivsten sind die Nilgänse, hier mit 13 Küken 9
Am produktivsten sind... 
Die Schwaneneltern brachten es auf solze 8 Küken 5
Die Schwaneneltern... 
Die Stockente nennt 7 schon etwas größere Küken ihr eigen. 1
Die Stockente nennt 7... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tretboote am Kai der THM
"Schwani" und "Gerda", die neuesten Attraktionen am Schwanenteich
Habe ich da was verpasst? Normalerweise geht so was doch nicht ohne...
Märchenhafte Mohnwiese
Diese wunderschöne Mohnwiese, gemischt mit vielen anderen bunten...
Nichts wie hinterher, hinter seinem weißen Weibchen, schöner Anblick im Neuen Botanischen Garten von Marburg, die fallen mir immer wieder aufs Neue dort auf!
Was für ein schönes Entenpärchen
Sind unsere kleinen nicht niedlich?
Haubentaucher-Kampf am Schwanenteich
Die männlichen Haubentaucher haben heute Vormittag um das Weibchen...
Ein Bussard kreist über der Wieseckau.
Meine Impressionen vom BR-Treffen
Es war eine nette, gemütliche Runde, die sich am Samstag getroffen...
Morgendliche Begegnung
Zwei, die an einander vorbei leben.

Kommentare zum Beitrag

Martina Lennartz
4.928
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 17.05.2013 um 23:02 Uhr
Wunderschön getroffen, da geht einem ja das Herz auf .
Peter Herold
25.829
Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.05.2013 um 23:21 Uhr
Dir, mir und anderen auch. Wieder andere werden sich darüber mokieren.
Margrit Jacobsen
8.691
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 18.05.2013 um 10:17 Uhr
Bin dabei beim Herz aufgehen!!
Birgit Hofmann-Scharf
10.001
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 18.05.2013 um 10:57 Uhr
Ja, mich bewegen diese Bilder ebenfalls.
Christine Weber
7.207
Christine Weber aus Mücke schrieb am 18.05.2013 um 14:28 Uhr
Bin auch dabei - sollen sich die anderen doch mokieren.
Ilse Toth
34.566
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.05.2013 um 16:10 Uhr
Wie friedlich! Hoffentlich schaffen sie es alle!
Andrea Mey
10.354
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 19.05.2013 um 21:56 Uhr
Das hoffe ich auch für all die Kleinen!
Da lohnt sich ja doch mal ein Besuch am Schwanenteich...
Jutta Skroch
12.628
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 19.05.2013 um 22:33 Uhr
Hallo Andrea,

unbedingt. Ein weiteres Stockenentenpaar hat Küken, die erst geschlüpft sind. Die Jungreiher fliegen schon aus und 2 Haubentaucherpaare sind vom Neuen Teich an den Schwanenteich gezogen.
Peter Herold
25.829
Peter Herold aus Gießen schrieb am 19.05.2013 um 23:17 Uhr
Kann mal jemand die Fettschrift ausschalten, bitte
Andrea Mey
10.354
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 19.05.2013 um 23:29 Uhr
Wie geht das denn?
Jutta Skroch
12.628
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 19.05.2013 um 23:33 Uhr
Das müsste die Redaktion können, wir könnens nicht.
Andrea Mey
10.354
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 19.05.2013 um 23:37 Uhr
Okay...
Ingrid Wittich
19.711
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 20.05.2013 um 11:34 Uhr
Trotz Fettschrift schöne Fotos vom Nachwuchs des Federviehs
Ingrid Wittich
19.711
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 20.05.2013 um 11:35 Uhr
Ich glaube, ich hab's hinbekommen. Jippie!!
Birgit Hofmann-Scharf
10.001
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 20.05.2013 um 11:51 Uhr
Klasse Frau Wittich !!!!!
228
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 20.05.2013 um 20:00 Uhr
Ich war gestern auch mal am alten (neuen) Schwanenteich, hier hat sich mächtig viel verändert. Neue Wege, weniger Bäume, aber den Tieren hat es wohl nicht viel ausgemacht wie man am Nachwuchs sehen kann.

Mir gefällt es nicht!
Aber mal sehen wie es nach ein paar Jahren ausschaut wenn alles vorbei und wieder die Natur Architekt ist.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 22.05.2013 um 22:52 Uhr
Echt beeindruckend die vielen Tierfamilien.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
12.628
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hier ist meine Ring Nr. gut zu erkennen.
Gestatten, ich bin DFR A106 und eine Störchin
Ich habe nun eine ausführliche Info der Vogelwarte Radolfzell...
Zumindest bei sommerlichen Temperaturen durchaus eine Alternative, gesehen auf der Raststätte Wetterau.
Wäschetrockner von Globetrottern

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der 12. Tag der Kulturen in Gießen
Organisiert wurde das Fest am 19.8.2017 vom Ausländerbeirat der Stadt...
Drei Kilo geballte Lebensfreude!
Der braune Kevin und seine "bunte" Schwester Kiara sind Mininundchen!...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein Dankeschön an die GZ
An dieser Stelle möchte ich mal mein Dankeschön an die Redaktion der...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken
So sagt man. Und genau das ist der größte Wunsch von Balu. Balu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.