Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Bad Salzschlirf - Rund um die Mariengrotte

Buseck | Hier ein paar Bilder rund um die Mariengrotte.

Blick ins Tal
2
Hier wurde ein "H" eingemauert
Eine herrliche Blumenpracht
1
1
Das alte Wasserwerk
Diese Säulen führten zu einem großen Kreuz etwas abseits von der Grotte
2
Hierhin führt der Weg, wenn man den Säulen folgt
2

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Grüne Oase
Spaziergang in Bad Salzschlirf

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.421
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 14.05.2013 um 07:50 Uhr
Wirkt alles wie aus einer anderen Welt...
Christine Weber
6.825
Christine Weber aus Mücke schrieb am 14.05.2013 um 09:07 Uhr
Da habt ihr aber einen schönen Ausflug gemacht. Schade, dass ich nicht daran teilnehmen konnte.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

online
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.419
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Was für eine ist das?
Auch am Schwanenteich gibt es Libellen
Nicole ???
Daniel liebt ...

Weitere Beiträge aus der Region

Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...
Sie ahnt noch nicht, dass sie gleich tätowiert wird.
Libellen zählen und markieren !!!
Das werden die meisten von euch sicher noch nicht gehört und schon...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.