Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Distelfink

Da hat er doch schön Modell gestanden, oder?
Da hat er doch schön Modell gestanden, oder?

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Seit langem wieder an dem Futtersilo gesehen, so einen Stieglitz, sie waren als Pärchen unterwegs
Da gibt es noch was zu holen, an dem Futtersilo!
Sie scheint etwas in der Mauser zu sein, aber die Disteln schmecken ihr
Distelfink und Distelsamen, das scheint denen zu schmecken!
Der Zufall wollte es heute so, beim Hecke schneiden in Damm, konnte...
Stieglitz (Distelfink)
Stieglitz auf Sonnenblume in der Lahnaue

Kommentare zum Beitrag

Walter Döring
571
Walter Döring aus Gießen schrieb am 11.04.2013 um 18:51 Uhr
Ein feines Kerlchen.
Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 11.04.2013 um 19:29 Uhr
Wunderbar getroffen !
Ingrid Wittich
19.807
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 11.04.2013 um 19:29 Uhr
Eine Schönheit.
Birgit Hofmann-Scharf
10.017
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 11.04.2013 um 19:46 Uhr
Das ist ja wirklich ein ganz besonders schöner Vogel.

Durch Deine Foto`s lerne ich mehr und mehr aus der Vogelwelt kennen.
Danke dafür !
Markus Freitag
670
Markus Freitag aus Hungen schrieb am 11.04.2013 um 19:47 Uhr
Toll erwischt.
Frank Ihle
477
Frank Ihle aus Gießen schrieb am 11.04.2013 um 22:00 Uhr
Der ist ja sehr gut getroffen.
VG Frank
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 11.04.2013 um 22:56 Uhr
Richtig hübsch ist der.
Andrea Mey
10.371
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 11.04.2013 um 23:15 Uhr
Eine klasse Aufnahme von einem wunderschönen Vogel!
Christine Weber
7.240
Christine Weber aus Mücke schrieb am 12.04.2013 um 09:18 Uhr
Toll, wie Ihnen die Vögel immer "Modell" stehen. Ein ausnehmend hübsches Kerlchen.
Peter Herold
25.994
Peter Herold aus Gießen schrieb am 12.04.2013 um 09:57 Uhr
Distelfink ist sein Zweitname, hauptsächlich wird er anscheinend als Stieglitz bezeichnet. Die sind dieses Jahr bei mir in Massen vorhanden
Margrit Jacobsen
8.715
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 12.04.2013 um 11:07 Uhr
Wirklich, ne Schönheit.
Walter Döring
571
Walter Döring aus Gießen schrieb am 12.04.2013 um 11:11 Uhr
@ Peter Herold, für uns "Oberhesse" ist das ein Distelfink :-)
Peter Herold
25.994
Peter Herold aus Gießen schrieb am 12.04.2013 um 13:54 Uhr
Oberhesse? Minderheit;-) Aber kennt Ihr die Geschichte vom Distelfink? Hier ist sie:

Als der liebe Gott die Vögel bunt machte, war der Oberhessische Distelfink auch Stieglitz genannt, so bescheiden, dass er sich ganz hinten anstellte. Es bekamen alle Vögel ihre Farben, der Eisvogel sein stahlblaues Gefieder, die Kohlmeise ihr leuchtendes Gelb. Als der Stieglitz/Distelfink an die Reihe kam, war von keiner Farbe mehr ausreichend übrig. Aber es waren noch viele kleine Reste da, aus denen der liebe Gott ihm nun sein Gefieder färbte, das viel farbenfroher wurde als das der anderen Vögel.
Ingrid Wittich
19.807
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 12.04.2013 um 13:58 Uhr
Nette Geschichte, Peter.
Christine Weber
7.240
Christine Weber aus Mücke schrieb am 12.04.2013 um 14:29 Uhr
Da kann man sehen, dass man aus Resten auch hübsche Sachen machen kann!!!!
Walter Döring
571
Walter Döring aus Gießen schrieb am 12.04.2013 um 15:04 Uhr
@ Danke lieber Peter Herold für die nette Geschichte vom Distelfink. Mein Vater hat sie mir auch schon als Kind erzählt.
Jutta Skroch
12.635
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 12.04.2013 um 21:12 Uhr
Ich kannte die Geschichte nicht und finde sie prima.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
12.635
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hier ist meine Ring Nr. gut zu erkennen.
Gestatten, ich bin DFR A106 und eine Störchin
Ich habe nun eine ausführliche Info der Vogelwarte Radolfzell...
Zumindest bei sommerlichen Temperaturen durchaus eine Alternative, gesehen auf der Raststätte Wetterau.
Wäschetrockner von Globetrottern

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
Gestern am Sonntagnachmittag gab es bei uns ein Gewitter mit sehr viel Regen und einen doppelten Regenbogen über dem Kirchberg, was waren das für Farben!
Ein bunter Antennenstrahl nach einem Gewitter!
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.