Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Hoherodskopf 14.02.09


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 15.02.2009 um 17:48 Uhr
Super Schnappschuss ! Das Bild könnte direkt in Sibirien aufgenommen worden sein ;-)
Wolfgang Heuser
6.054
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 15.02.2009 um 19:06 Uhr
Sehr schönes Winterbild am Hoherodskopf, alles ist tief verschneit!


Gruß Wolfgang
Ilse Toth
33.269
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 15.02.2009 um 19:12 Uhr
Der strahlend blaue Himmel und der tiefe Schnee, schöner kann kein Gemälde sein.
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 17.02.2009 um 15:35 Uhr
Ein weiterer Beweis dafür, wie unglaublich schön Natur ist, auch wenn es im Grunde eine Mischung aus Natur und Technik ist. Und zudem ein perfektes Foto. So strahlende Farben und ein tolles Motiv.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Theimer

von:  Jörg Theimer

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jörg Theimer
1.066
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Susanne Rosemann läd ein: Mit Lothar & Nicole Leder zum Triathlon
Lothar und Nicole Leder boten Triathlon-Schnupper-Trainingstag...
Sonnenfinsternis in Buseck ( Uhrzeit:10:56 - Blende:3.2 - Brennweite: 108mm)

Weitere Beiträge aus der Region

Mit dem Schwertschlag begrüßt Barbara ihre Jünger
Raketenartilleristen feiern den Barbara-Tag
Traditionell trafen sich ehemalige Gießener Artilleristen um das Fest...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.