Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

EVE begeistert wieder beim Osterrock in Großen-Buseck

Coverband EVE wußte ihr Publikum bei "Buseck-Live rockt!" wieder gut zu unterhalten.
Coverband EVE wußte ihr Publikum bei "Buseck-Live rockt!" wieder gut zu unterhalten.
Buseck | Zum zweiten Mal in Folge hatte der Verein Buseck-Live die Coverband EVE zu seiner Osterrock-Veranstaltung "Buseck-Live rockt!" eingeladen und wurde dafür wieder belohnt. EVE ernteten am Samstag regelrechte Begeisterungsstürme. Etwa 250 Zuhörer hatten sich im Austragungsort am Großen-Busecker Schlosspark eingefunden um eine Rocknacht mit Klassikern und aktuellen Hits des Genres zu erleben. Schnell waren die vor der Tür herrschenden Minusgrade vergessen, die einige Besucher beim Betreten des KuZ noch hatten frösteln lassen und der Funke sprang von der Band aufs Publikum über. Es wurde gesungen, es wurde mitgeklatscht, es wurde getanzt. Zu den zu Gehör gebrachten Titeln gehörten Songs von Interpreten wie Status Quo, Tina Turner, Bon Jovi, Westernhagen, Rammstein und Metallica. Bis zwei Uhr früh hielten Band und Publikum durch, ehe EVE nach mehreren Zugaben endgültig von der Bühne stieg.
Die Band EVE aus Herborn ist in diesem Jahr auf Jubiläumstour. Seit 20 Jahren unterhält die Coverband auf unterschiedlichsten Festen die Besucher mit ihrem breitgefächerten und großen Repertoire. "Buseck-Live rockt!", die Osterrock-Veranstaltung des Vereins Buseck-Live, fand in diesem Jahr zum insgesamt sechsten Mal statt, bei der der Verein stets im Blick hat, Unterhaltung mit guter Musik und kleinen Preisen zu bieten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
ROCKnacht Fellingshausen aus der Mischpult-Perspektive
„Sound, Spaß und Spende“ bei der 10. ROCKnacht Fellingshausen
Am Freitag, 24.11.2017, gibt es im zweitgrößten Biebertaler Ortsteil...
Praktikum gesucht? Das Deutsch-Russische Zentrum „Integration, Bildung, Sozial, Kultur“ e.V. in Gießen lädt ein!
Gießen. Eine Möglichkeit zur Entfaltung eigener Ideen, Freiraum für...
Die Hungener Badmintonspieler mit Sponsor Mathias Müssig
Hungener Badmintonspieler freuen sich über neue Trikots
Dienstag Abend überreichte Mathias Müssig von bgm (Baugrundberatung...
Verein Kriminalprävention unterstützt Blau-Weiß Gießen
Kriminalität zu bekämpfen ist zweifellos eine notwendige Aufgabe;...
1000 Euro für die Rhodesian Ridgeback Hilfe e.V. - jede Stimme zählt!
Ab sofort können Sie auf www.ing-diba.de/verein für unseren Verein...
Erste Reihe v.r. Margita Mohr, Dieter Schäfer, Vanessa Gies, Reiner Happel und Jürgen Schäfer (1. Vors.).  Umrahmt vom Serviceteam.
Zum Dinner "Ochsenbäckchen" serviert
Bereits zum 16. Mal hatte der Gesangverein Eintracht 1869...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Buseck Live e. V.

von:  Buseck Live e. V.

offline
Interessensgebiet: Buseck
Buseck Live e. V.
59
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Boßelgruppen am Start mit Buseck-Live-Vorsitzendem Christoph Beutelspacher (2. v. l.).
"Würfel- und Wanderfreunde" gewinnen Busecker Vereins-Boßeln
Acht Boßelgruppen, 50 Teilnehmer und jede Menge Spaß. So lautet das...
Eine Bosselmannschaft am Start vor dem ersten Wurf. Dieses Jahr starten wir an der Grillhütte Frohsinn.
Busecker Vereins-Bosseln um den Hohe Berg am 25. März
Zum Busecker Vereins-Bosseln um den Hohe Berg lädt der Verein...

Weitere Beiträge aus der Region

2 Kranichzüge über Großen Buseck
2 Kranichzüge flogen kurz vor 15.00 Uhr über Großen Buseck hinweg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.