Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Yuccapalme ausgesetzt

Die kalten Temperaturen sind der Yuccapalme nicht gut bekommen, sie gehört nicht ins Freie und schon gar nicht in ein Biotope.
Die kalten Temperaturen sind der Yuccapalme nicht gut bekommen, sie gehört nicht ins Freie und schon gar nicht in ein Biotope.

Mehr über

Yuccaplame (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.035
Christine Weber aus Mücke schrieb am 25.03.2013 um 16:53 Uhr
Ach du liebe Zeit, was für ein ärmlicher Anblick. Diese Frosttemperaturen konnte sie in der Freiheit nicht übrstehen. Unsere Yucca steht im Treppenhaus. Nach den Eisheiligen geht sie wieder raus in den Hof.
Margrit Jacobsen
8.540
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 25.03.2013 um 17:11 Uhr
Wurde sicherlich jemand zu üppig in der Stube und dann ab damit.
Jutta Skroch
12.125
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 25.03.2013 um 17:22 Uhr
So ungefähr, aber so groß war sie nun auch wieder nicht, gleichwohl aber im Weg.
Birgit Hofmann-Scharf
9.820
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 25.03.2013 um 18:32 Uhr
Torheit !
Christine Weber
7.035
Christine Weber aus Mücke schrieb am 26.03.2013 um 09:37 Uhr
Man hätte sie abschneiden können. Dann schlägt sie neu aus.
Tara Bornschein
7.218
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 02.04.2013 um 21:03 Uhr
Ich muss mich immer wieder wundern, was es für Menschen gibt.........wer entsorgt denn eine Yuccapalme......
Christine Weber
7.035
Christine Weber aus Mücke schrieb am 03.04.2013 um 09:43 Uhr
Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Da wird doch alles "entsorgt".
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
12.125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Zugang zum Depot war heute verschlossen, so konnte ich nur von Straße zwischen Gießen und Rödgen aus ein Foto schießen.
Das Storchenpaar im Depot
Es gibt 2 Paare am Schwanenteich, aber noch keine Anzeichen zum Nestbau.
Da hats eine(r) eilig

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bauvorbereitungen
Vorbereitungen für den Neubau des Palmenhauses im Botanischen Garten Gießen
Traumwetter
Im Botanischen Garten Gießen
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Streit ums Storchennest
Gestern Mittag konnten wir in Trais-Horloff Störche beobachten. Dabei...
Das Gesangsduo Petra und Simon und Miss Piggy mit Kermit
Den Saal fast zum Kochen brachte das Gesangsduo Petra und Simon mit...
Die Mitwirkenden
M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit
Am Limit mit den Lachsalven waren teilweise auch die Zuschauer, die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.