Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Verein Buseck-Live lässt Coverband EVE rocken

Die Coverband EVE nach ihrem Auftritt im vergangenen Jahr bei "Buseck-Live rockt Ostern".
Die Coverband EVE nach ihrem Auftritt im vergangenen Jahr bei "Buseck-Live rockt Ostern".
Buseck | Mit der Coverband EVE live on Stage wird der Verein Buseck-Live am Samstag, den 23. März zum nun insgesamt sechsten Mal das Großen-Busecker Kulturzentrum rocken. Gleichzeitig wurde der bisherige Veranstaltungstitel "Buseck-Live rockt Ostern" auf die einprägsamere Aussage "Buseck-Live rockt!" verkürzt und der Veranstaltungstermin von bisher Gründonnerstag auf von nun an den Samstag eine Woche vor Ostern gelegt.
Vorsitzender Christoph Beutelspacher freut sich darauf die Band EVE zum zweiten Mal in Großen-Buseck begrüßen zu dürfen: "Im vergangenen Jahr hat uns EVE bei unserer Osterrock-Veranstaltung mit ihrem vielfältigem Repertoire ein volles Haus mit begeisterten Besuchern und ausgelassener Partystimmung beschert. Das muss einfach wiederholt werden!" Auch in diesem Jahr wolle Buseck-Live wieder eine lange Rocknacht für alle Altersklassen präsentieren. Außerdem sei es für den Verein als Veranstalter im Vorfeld wichtig gewesen, weiterhin faire Eintritts- und Getränkepreise auch für den schmalen Geldbeutel anbieten zu können, so Beutelspacher.
Für die Coverband EVE aus Herborn steht das Jahr 2013 ganz im Zeichen ihres 20-jährigen Bestehens. Längst ist die Band weit über den mittelhessischen Raum bekannt. Bisherige Höhepunkte waren die Verpflichtung als Vorgruppe von "The Sweet", sowie ein Auftritt im WDR-Fernsehen, als auch frühmorgens im Radio bei HR 3. Zum Repertoire von EVE gehören Titel von Bands und Interpreten wie Bon Jovi, Die Ärzte, AC/DC, Status Quo, Klaus Lage und Pink.
Der Einlass ins Kulturzentrum beginnt am 23. März um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro. Weitere Informationen und Links sind im Internet unter www.buseck-live.de aufrufbar.

Die Coverband EVE nach ihrem Auftritt im vergangenen Jahr bei "Buseck-Live rockt Ostern".
Die Coverband EVE nach... 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde…
…erfreute die Bewohner des AWO Sozialzentrums in Butzbach mit schönen...
Gern gesehene Gäste im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach…
…sind Adolf Domes zusammen mit Erna Dauselt und Maria Lottig. Wenn...
Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Colours of Rock präsentieren „Finest Rock Classics-Live“ auf dem Schiffenberg.
Am kommenden Samstag, dem 09.07.16 steigt ab 19.30 Uhr im...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Neuer Probenturnus beim Limes-Ensemble
Lich-Muschenheim (kmp). Das Limes-Ensemble (Foto) beendet seinen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Buseck Live e. V.

von:  Buseck Live e. V.

offline
Interessensgebiet: Buseck
Buseck Live e. V.
49
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
An der Startlinie in der Ernst-Ludwig-Straße begeben sich die Boßelmannschaften auf die Rundstrecke.
7. Traditionelles Busecker Herbst-Boßeln am 24. Oktober
Der Verein Buseck-Live ist glücklich, für den 24. Oktober die siebte...
The Lightning Farts
"Buseck-Live rockt!" mit Bands aus Buseck
Am 28. März heißt es nach einem Jahr Pause wieder "Buseck-Live...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit dem Schwertschlag begrüßt Barbara ihre Jünger
Raketenartilleristen feiern den Barbara-Tag
Traditionell trafen sich ehemalige Gießener Artilleristen um das Fest...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.