Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Karate Dojo Lollar startet ins Jubiläumsjahr

Buseck | Claudiu Dinu berichtet zunächst von den Erfolgen des Jahres 2008, zu denen unter anderem 10 Gold-, 11 Silber- und 14 Bronzemedaillen bei der Süddeutschen Meisterschaft des DTKV gehören. Für die ebenfalls stattgefundene Deutsche Meisterschaft im traditionellen Karate liegt laut dem 1. Vorsitzenden derzeit leider noch kein Medaillenspiegel vom Verband vor. Dieses Problem, das der von Ausrichter zu Ausrichter unterschiedlichen Auswertungszeiten für Meisterschaftsergebnisse, soll jedoch in diesem Jahr durch die Anschaffung einer verbandseinheitlichen Auswertungssoftware gelöst werden. Wie jedes Jahr wurde im Jahr 2008 auch wieder die Grillfeier, der Jahresabschlusslehrgang, die Lehrgänge mit Sensei Johann LaGrange und Sensei Masao Kawasoe und das Winterlager auf dem Wirberg bei Saasen ausgerichtet, welche sich allesamt als große Erfolge herausstellten.

Desweiteren wurde der Vorstand des Vereins neu gewählt, der sich nun aus folgenden Personen zusammensetzt:

1. Vorsitzender: Claudiu Dinu
2. Vorsitzender: Christoph Hofmann
Kassenwart: Gabriele Schleicher
Schriftführer: Vincent Felde
Jugendwart: Pascal Boucsein
Frauenwart: Isabelle Fuchs
1. Beisitzer: Thomas Luh
2. Beisitzer: Fabian Kraft
Pressewarte: Sarah Ranft und Thomas Luh

Mehr über...
Mit dem neu gewählten Vorstand startet das Karate Dojo Lollar nun in sein Jubiläumsjahr 2009.
Highlight des Jahres werden neben den traditionellen jährlichen Veranstaltungen, wie Lehrgänge und
Meisterschaften, vor allem die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des Karate Dojo Lollar sein. Im Rahmen eines dreitägigen Jubiläumslehrgangs, unter anderen mit Sensei Masao Kawasoe, soll das Jubiläum mit einer großen Abendveranstaltung inklusive Ehrungen, Musik und Showprogramm gefeiert werden.

Eine Neuerung für 2009 stellt die Einrichtung eines Stammtisches dar, welcher sich einmal monatlich an wechselnden Orten treffen wird. Hier soll neben der Geselligkeit Mitgliedern und Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, den Kontakt zu Vorstand und Trainern zu intensivieren und offene Gespräche zu führen. Die jährliche Sommer-Grillfeier soll 2009 zu einem Zeltlager vergrößert werden und ein noch zu planender Vereinsausflug führt Mitglieder und Freunde vielleicht sogar ins europäische Ausland.

Infos unter: http://www.karate-dojo-lollar.de

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die alte und neue Jugendvorsitzende Leoni Korspeter (m.) mit einem Teil des Jugendvorstandes (v.l.): Raphael Schlich, Pit Fügert, Arthur Höck: rechts der Vorsitzende der DLRG Gießen Alexander Sack
Leoni Korspeter weiter an der Spitze der DLRG Jugend Kreisgruppe Gießen
Jugendversammlung mit Rückblick auf 2017 und Vorstandwahlen -...
Der ICE ist das Flaggschiff, nicht nur bei der DB
Schlappe für die Bewohner der Lumdaniederung. Taktverkehr auf der Lumdatalbahn mit zusätzlichem neuen Haltepunkt in Lollar
Nach anfänglichen Hoffnungen auf eine endgültige dauerhafte...
v.L. Dr. Bernd Stieber und Jürgen Schäfer (Vorsitzender)
Trainerwechsel im Gesangverein
Damit ein Gesangverein seinen zentralen Vereinszweck, den...
Der neue Vorstand: Geschäftsführer Karl-Ludwig Büttel, Franziska Franke, 2. Vorsitzende Mandy Schley, Rechnerin Yvonne Wengorsch, 1. Vorsitzende Christina Schwarz, Schriftführerin Andrea Büttel
Christina (Tini) Schwarz neue Vorsitzende des Cult Club Utphe
An der Jahreshauptversammlung des Cult Club Utphe begrüßte die...
Vorsitzender Alexander Sack (3. v.l.) und sein Stellvertreter Karsten Göbel (2. v.r.) ehrten (v.l.) Sebastian Even, Mathis Oswald (10 Jahre), Reiner Krüger (40 Jahre) und Karlheinz Jung (65 Jahre) für langjährige Mitgliedschaft
75 Jahre DLRG-Mitglied: Adolf Deibel zum Ehrenmitglied ernannt
Mitgliederversammlung der DLRG Kreisgruppe diskutiert über...
studieren eines Fahrplanes am Bahnhof (Usingen in den 1990er Jahren) im Hintergrund der Bahnsteig
Erläuterung des Begriffs Stundentakt im ÖPNV
Im Zusammenhang mit der Reaktivierung der Lumdatalbahn trugen Dritte...
Neuer Karate Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahre in Laubach

Kommentare zum Beitrag

Lena Daum
48
Lena Daum aus Gießen schrieb am 06.02.2009 um 14:52 Uhr
Schön, dass Karate-Dojo Lollar hier nun auch vertreten ist!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Dojo Lollar

von:  Karate Dojo Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
Karate Dojo Lollar
314
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Erfolgreicher Start in 2018 für das Karate Dojo Lollar
Auf dem Motto „langsam in das Jahr starten“ konnten sich zehn...
Jahresabschlusslehrgang 2017
Auch dieses Jahr beendet das Karate Dojo Lollar ihr erfolgreiches...

Weitere Beiträge aus der Region

Älterwerdende gedanken über das Sprießen oder nicht sprießen
Was alles so passiert, wenn das Alter immer weiter...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.