Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Samstag: Adventslauf in Alten-Buseck über 15 Kilometer

Buseck | In diesem Jahr findet erstmals nach 35 Jahren Winterlaufserie ein Adventslauf der TSG Alten-Buseck am Samstag, dem 8. Dezember, über 15 km statt. Die Strecke entspricht derjenigen des bisherigen 15 km-Laufs in der Serie. Daneben gibt es auch wieder einen 5 KM-Jedermannslauf, einen Schülerlauf über 2 KM sowie ein 5 KM Walking.
Der Rundkurs ist 7 km lang, davon 5,5 km asphaltiert, der Rest besteht aus guten Feld- und Waldwegen in den Hügeln nördlich der Gemeinde. Der Höhenunterschied beträgt ca. 35 m, die in leichten Steigungen zu bewältigen sind.
Die Startklassen entsprechen dem 5-Jahresrhytmus des DLV (M16 bis M75, W16 bis W65). Jeder startet in seiner Klasse, d.h.. ein sog. Hochmelden, z.B. von M 40 in M 35 ist aus EDV-Gründen nicht möglich.
Das Startgeld beträgt beim Hauptlauf 6,00 €, beim 5 km Lauf/Walking 3,00 € und beim 2 k m Schülerlauf 2,00 €, das Startnummernpfand 1,00 €.
Es werden keine Voranmeldung entgegen genommen. Anmeldungen sind bis 15 Minuten vor dem Start möglich. Die Startnummernausgabe beginnt um 12.30 Uhr in der Harbig-Halle

Weitere Informationen: http://www.tsg-alten-buseck.de
Streckenverlauf s. http://www.jogmap.de/civic4/?q=node/5272&tid=1201201

--------------------------------------------------------------------------------

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fast 300 Läufer trotzen nasskaltem Winterwetter
Moritz Weiß und seine Lebensgefährtin Franziska Rachowski - beide vom...
Limes-Winterlaufserie: Jetzt anmelden
Am Samstag, 20. Januar, wird die 43. Pohlheimer Limes-Winterlaufserie...
Winterlaufserie: Nachmeldungen noch möglich
Am Samstag geht die 43. Auflage der Pohlheimer Limes-Winterlaufserie...
Limes-Winterlaufserie: Am 20. Januar laufen, jetzt anmelden
Sie möchten am 20. Januar beim 15-km-Lauf der Limes-Winterlaufserie...
Nistkastenprojekt mit den Kindertagesstätten Am Kaiserberg und Pusteblume in Gießen-Wieseck
Unsere heimischen Vögel sind von Wohnungsnot bedroht, fehlen doch oft...
Die Teilnehmer/innen an den Trainingsläufen im vergangenen Jahr
Vorbereitung auf den 13. Dünsberglauf - mittelhessen-cup
Am Sonntag, dem 10. Juni 2018 findet der Dünsberglauf zum 13. Mal...
Wandern-Radfahren-Nordic-Walking & Volkslauf bei der TSG 1893 Leihgestern
Wandern-Radfahren-Nordic Waling & Volkslauf 2018

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TSG Alten-Buseck

von:  TSG Alten-Buseck

offline
Interessensgebiet: Buseck
TSG Alten-Buseck
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Winterlauf Serie ist wieder da.
36. Alten-Busecker Winterlauf Serie
Die 36. Alten Busecker Winterlaufserie startet am 21.11.2015 in die...
Adventslauf der TSG Alten-Buseck
Trotz leichtem Nieselregen schickte der Bürgermeister der Gemeinde...

Weitere Beiträge aus der Region

Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...
Schroffe Küsten widersetzen sich dem Atlantik
Kanadas Provinz Neufundland
Neufundland ist eine von 13 kanadischen Provinzen und liegt näher an...
Zunächst noch im warmen Sonnenschein, ...
Rehkitzrettung Buseck im Einsatz
Um Rehkitze vor einem schrecklichen Tod zu bewahren, hat sich in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.