Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Pfadfinder brauchen Hilfe! - Möglichkeit 1000 € zu gewinnen.

Buseck | Wir, die DPSG Gießen, haben die Chance 1000 € zu gewinnen. Das Geld können wir sehr gut gebrauchen, denn wir haben letztes Jahr ein Grundstück, welches vollkommen vermüllt war, übernommen. Wir entmüllen dieses, um dann später auf dem Grundstück zelten zu können und unsere Gruppenstunden verbringen zu können. Leider kostet dies nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld.

Bitte helft uns und unseren Kids bei dem Vorhaben und stimmt für uns ab:
https://verein.ing-diba.de/kinder-und-jugend/35390/georgspfadfinder-giessen-ev-dpsg-giessen

Mehr über

Pfadfinder (61)DPSG (23)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gruppenbild der Meute Lollar
Lollarer Pfadfinder
Lollarer Pfadfinder im Marburger Stadtwald mit Hudson...
Jugendliche bei der Probe einer Szene
Pfadfinder der KPE laden zum Musical Theater am ersten Adventswochenende ein
Traditionell präsentieren die Pfadfinderinnen und Pfadfinder der KPE...

Kommentare zum Beitrag

Astrid Weber
216
Astrid Weber aus Buseck schrieb am 27.09.2012 um 12:33 Uhr
Weitere Fotos vom Grundstück und von unseren anderen Aktionen auf www.dpsg-giessen.de
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Astrid Weber

von:  Astrid Weber

offline
Interessensgebiet: Buseck
Astrid Weber
216
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein seltener Anblick: Milch für Kälber
Hummel
Wo sind Hummel und Hexe?
Am Samstag, den 06.02.16, passierte es. Beim Öffnen der Haustüre in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur+Umwelt

Natur+Umwelt
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Biebertal: Totfund Feuersalamander
Am Waldrand des Dünsberges über Fellingshausen lag heute ein überfahrener Feuersalamander.
Die Ergebnisse der Grasfrösche können sich schon sehen lassen, die Feuchtigkeit ist in diesem Jahr ganz gut fürs Laichgeschäft!
Die ersten Ergebnisse der Grasfrösche in diesem Jahr

Weitere Beiträge aus der Region

Das Gesangsduo Petra und Simon und Miss Piggy mit Kermit
Den Saal fast zum Kochen brachte das Gesangsduo Petra und Simon mit...
Die Mitwirkenden
M.S. Aphrodite – Fernsehstars am Limit
Am Limit mit den Lachsalven waren teilweise auch die Zuschauer, die...
E1 Jugend des JFV Mittelhessen mit neuen Trikots
Vor dem Heimspiel gegen TSF Heuchelheim präsentierten die Kinder der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.