Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

"Bitte um Benzingeld"

Im ersten Moment konnte man schon einen Schrecken bekommen.
Im ersten Moment konnte man schon einen Schrecken bekommen.
Buseck | Diese Bitte stach mir am Samstag im Seltersweg zunächst ins Auge, nachdem ich natürlich neugierig geworden war, weil ein junges Mädchen der Länge nach auf dem Boden lag. Etliche Passanten sind auch erschrocken herbeigeeilt um zu helfen.
Das Ganze entpuppte ich als eine Aktion, die zur Zeit in mehreren Städten Deutschlands (Berlin, Erlangen, Gießen, Wien) läuft. Unter anderem ist am 14.07.2012 eine Theaterstürmung in Erlangen geplant:

http://www.uni-giessen.de/theater/de/veranstaltungen/programm/865

Sie möchten eine Umstrukturierung des Theaters erreichen. Sie wollen die Hirarchie aufbrechen und eine gerechtere Verteilung der Gehälter.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pack of Lies Cast /photo by Aliye Inceöz
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies" von Hugh Whitemore, Premiere am 03.03.2017
The Keller Theatre spielt "Pack of Lies", ein Thriller von Hugh...
Vor den Stufen rieche ich das gute Essen
Ein Restauranttest der besonderen Art
Mal schön essen in einer angenehmen Umgebung. Auf dem Teller ein...
„Mordshunger“  -  Caroline Mientus, Michael Loos, Lara Stein, Anny Goy (von li. nach re.) und Samuel Wardzala im Vordergrund
Der Mörder war – der Kommissar!
Theateraufführung an Francke-Schule Dass sie Freude an originellen...
Theater AG der Brüder Grimm Schule im Stadttheater
Die Theater AG der Brüder Grimm Schule hatte heute unter Leitung von...
„Ritz-Ratz Ringelnatz“ - weltweit erste Musikkomödie über Leben und Werk von Joachim Ringelnatz, mit über 30 vertonten Gedichten, live vorgetragen!
Am Samstag, den 28. Januar 2017 im KuKuK Berühmt, gefeiert,...
Vor 12 Jahren gab es das schon mal: Verschenken von Kleidung und Hausrat im Gießener Seltersweg
Start am 5. April: Umsonst-Demo durch Gießen!!!
Essen, Bücher, Kleidung, Theater und Musik – alles, was Menschen an...
Lesung mit David Sieveking am 24. März im Hermann-Levi-Saal im Rathaus
Menschen mit Demenz stehen im Mittelpunkt Aktionswoche vom 20. bis 26. März will Perspektivwechsel anregen
Über Menschen mit Demenz wird viel gesprochen, mit ihnen weniger....

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.899
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 02.07.2012 um 22:54 Uhr
Interessante. Danke für Deinen Bericht Jutta.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
12.440
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die "Punker" in den Kastanien
Man braucht schon ein Fernglas, um die Punker in den Kastanien zu...
oder ist das jetzt ein Sternchen? ;-)
Junger Star

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Christi Himmelfahrt an einem wunderbaren Ort
Im Botanischen Garten Marburg
Botanischer Garten in Marburg!
Es ist immer wieder ein Erlebnis, den Botanischen Garten in Marburg...

Weitere Beiträge aus der Region

Impressionen von den Lahn-Schwänen
Am Wochenende ist auf der Lahn Hochbetrieb, und so hat sich die...
Die "Punker" in den Kastanien
Man braucht schon ein Fernglas, um die Punker in den Kastanien zu...
Eindrücke von 2016
Himmelfahrt zur Steins Hütte in Großen-Buseck
Zu Himmelfahrt hat der Kegeslportverein GH Großen-Buseck wieder viele...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.