Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Ist das das neue Grün/Rote Koalitionsfahrrad?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Wer an 20 Tagen mit dem rad zur Arbeit fährt, kann Preise gewinnen.
„Mit dem Rad zur Arbeit“ startet schon im Mai
Die bundesweite Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK und...
Ausgeschlachtet
Es gibt Zeitgenossen, die können wirklich alles gebrauchen wie man an...
(l.) Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und Egon Fritz (Stadtverordnetenvorsteher und "Radel-König 2015")
Gießen nimmt am Stadtradeln teil
Am 04. Juni startet zum zweiten Mal in Gießen die bundesweite...
Foodsharing Zugfahrrad entwendet!
! ! ACHTUNG ! ! Foodsharing Zugfahrrad vom Lastenanhänger Carla...
Landrätin Anita Schneider (rechts) stellt gemeinsam mit Heike Bader (links) von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Tourismus, Kreisentwicklung des Landkreises Gießen, die kostenlose Radroutenkarte vor. Bild: Landkreis Gießen
Landrätin Schneider stellt kostenlose Radroutenkarte vor
Das Gießener Land ist um eine rund 240 Kilometer lange Attraktion...
Easyrider dreams

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
18.498
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 28.06.2012 um 14:44 Uhr
Viel Grün und wenig Rot. Was sagt uns das ?
Birgit Hofmann-Scharf
9.471
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 28.06.2012 um 15:49 Uhr
Grün lenkt, rot schwenkt, doch wer denkt ?
Christian Momberger
10.792
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 28.06.2012 um 18:03 Uhr
Schön gesehen Jutta. Die Farben wirken irgendwie so künstlich.
Ilse Toth
32.873
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.06.2012 um 19:39 Uhr
Frau Hofmann-Scharf, Klasse formuliert!
Jutta, Du hast Adleraugen!
Andrea Mey
9.445
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 28.06.2012 um 22:55 Uhr
Klasse Jutta, was Du alles entdeckst...
Jutta Skroch
11.425
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 29.06.2012 um 00:38 Uhr
Für mich gab es sofort eine Assoziation, zu den politischen Verhältnissen hier in der Stadt. Es gibt einen roten Sattel und ein rotes Schlusslicht. Alles andere ist grün. Die/der Leser(in) kann nun seine eigenen Schlussfolgerungen ziehen.
Christian Momberger
10.792
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 29.06.2012 um 00:39 Uhr
Und ich mag Dir da nur zustimmen, Deine Assoziation ist nicht wirklich falsch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.425
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo ist diese überdimensionale Kaffeetasse zu sehen? Andrea und Monika bitte noch etwas zurückhalten. ;-)
Wo waren wir?
Was für eine ist das?
Auch am Schwanenteich gibt es Libellen

Veröffentlicht in der Gruppe

Bürgerinitiative "Wieseckaue" - vorher BI"Stoppt diese Landesgartenschau"

Bürgerinitiative
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Gänse fliegen wieder
Bundesweite Großdemonstrationen gegen TTIP und CETA
Heute fanden in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln Leipzig, München und...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.