Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Wir sind noch ziemlich neu auf dieser Welt

Sie haben sich heute am Schwanenteich vorgestellt
Sie haben sich heute am Schwanenteich vorgestellt

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Da stand er wieder mal am Steg am Uferweg
Standreiher kann doch fliegen
Und er kann doch fliegen. Nachdem ich in der Nähe stand und mich mit...
Augen aufhalten am Schwanenteich
Als ich gestern abend noch mal am Ufersaum in der Eichgärtenallee...
Nein, es hat nicht geschneit
aber den Eindruck konnte man, angesichts der vielen Toastbrotstücke,...
Geh mir aus dem Weg
Landgang
Zum erstenmal sah ich eine der Gelbwangenschildkröten an Land. Ganz...
Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...
Kleiner Rundgang am Samstag mit einigen BRs
Wie ihr schon von Irmtraut gelesen habt, haben sich am Samstag einige...
Ist er's oder ist es ein anderer?
Gemeint ist natürlich der "Standreiher" aus der Eichgärtenallee. Da...

Kommentare zum Beitrag

Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 26.05.2012 um 00:36 Uhr
Einfach süß anzusehen die Kleinen :)
Stefan Bauernfeind
710
Stefan Bauernfeind aus Gießen schrieb am 26.05.2012 um 01:52 Uhr
Schönes Foto der Entenfamilie !
Ingrid Wittich
18.915
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 26.05.2012 um 08:27 Uhr
Was für ein schönes Bild!
Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.05.2012 um 11:35 Uhr
Wieder ein gelungenes Foto! Alle Gute für die kleine Mannschaft!
Uli Kraft
2.178
Uli Kraft aus Gießen schrieb am 26.05.2012 um 14:18 Uhr
Auf meinem Nachhause-Weg konnte ich am Abend auch im Bereich der Absperrung am Schwanenteich (wo die neue Brücke entstehen soll) eine Nilgans-Familie mit 5 frisch geschlüpften Küken ausmachen.
Andrea Mey
9.781
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 26.05.2012 um 23:40 Uhr
Na dann, wünsche den kleinen eine gute Zukunft!
Jutta Skroch
11.636
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 26.05.2012 um 23:51 Uhr
Hallo Uli,
dann muss ich mal die Augen offen halten.
Wolfgang Heuser
6.054
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 27.05.2012 um 09:38 Uhr
Eine schöne Schar, die neue Generation ist im kommen!
Christiane Pausch
5.636
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 30.05.2012 um 11:59 Uhr
Sind die süß! Ich muß jetzt wirklich mal zum Schwanenteich!
Jutta Skroch
11.636
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 30.05.2012 um 22:11 Uhr
Vielleicht noch ein paar Tage warten, dann sind die Schwanenküken da und die Reiher müssten auch endlich losfliegen. Dazu kommt noch der Haubentaucher, der in den Seerosen brütet. Ich sage Bescheid.
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 31.05.2012 um 13:08 Uhr
Acht auf einen Streich und wie goldig die Kleinen sind! Die Entnemama kann sehr stolz auf ihren Nachwuchs sein! Bin sehr gespannt, wie sich die Kleinen entwickeln werden.
Christian Momberger
10.836
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 10.06.2012 um 19:55 Uhr
Danke für das schöne Foto Jutta. Die sind in der Tat echt süß.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.636
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Werbefuzzi von MyZeil braucht mal Nachhilfe in Sachen Konjugation, oder wurde hier vom Englischen ins Deutsche übersetzt?
Lübke englisch mal anders
Glutrot war der Himmel gestern abend
Leider war ich schon zu Hause, als sich der Himmel rot färbte, so...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Perla ist traumatisiert.
Alles verloren!
Perla schlich geduckt und verstört durch die Strassen. Sie war völlig...
Shaya lebt auf großem Fuß!
Die Mama von Shaya ist ein Kartäuser- und der Herr Papa ein British...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Mit dem Schwertschlag begrüßt Barbara ihre Jünger
Raketenartilleristen feiern den Barbara-Tag
Traditionell trafen sich ehemalige Gießener Artilleristen um das Fest...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.