Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Entengeschwader am Neuen Teich

Aus dem Weg, jetzt kommen wir ...
Aus dem Weg, jetzt kommen wir ...

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Tag des Baumes mahnt: Zerstört nicht die Wieseck-Aue!
Große Sorgen um die Zukunft der Wieseckaue macht sich die...
Gleich 3 Stockenten brüten hier im Schilf am Neuen Teich.
Wettbrüten am Neuen Teich?
Nein, es hat nicht geschneit
aber den Eindruck konnte man, angesichts der vielen Toastbrotstücke,...
Brütendes Stockentenweibchen am Wieseckufer am Schwanenteich
Brütende Stockente an der Wieseck
Der Brutplatz dieser weiblichen Stockente wurde durch Starkregen...
Die Stockenten sind müde und geschafft, die Wasserlinse ist in diesem Jahr sehr stark mit ihrem Bewuchs, es hat ein großes Nahrungs Angebot. Zuviel von diesen Wasserlinsen, ist für einen Teich nicht so vorteilhaft, denn sie nehmen das Licht im Wasser weg!
Entengrütze, da gibt es viel zu fressen
10 muntere Stockentenküken gibt es nun am Schwanenteich.
Nun haben auch die Stockenten Nachwuchs
Anflug auf den Flugplatz in der Wieseckaue
Perfekte Landung

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
9.462
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 25.05.2012 um 07:57 Uhr
sehr schön diese Formation,
wieder und wieder ein Danke an die Fotografin :-)))
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 25.05.2012 um 09:34 Uhr
Sehr schön gesehen Jutta! Niedlich die Entenfamilie.
Christine Weber
6.825
Christine Weber aus Mücke schrieb am 25.05.2012 um 10:26 Uhr
Hübsche kleine Enten. Tolle Aufnahme.
Ilse Toth
32.873
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 25.05.2012 um 12:45 Uhr
Sehr schön! Sieht wirklich aus, als hätte sich die Lütten zum Angriff formiert!
Jutta Skroch
11.418
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 25.05.2012 um 13:20 Uhr
Der Haubentaucher hat jedenfalls das Weite gesucht. Hat mich sowieso gewundert, dass der mitten zwischen den Erpeln herumgeschwommen ist und auch ziemlich nah am Ufer des künftigen Palmencafés.
Christian Momberger
10.791
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 10.06.2012 um 20:39 Uhr
Ich mag mich dem Lob nur anschließen. Schönes Foto Jutta.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.418
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Was für eine ist das?
Auch am Schwanenteich gibt es Libellen
Nicole ???
Daniel liebt ...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"Blauäuglein" Gina und Gala!
Als winzige Kätzchen wurden Gina und Gala mutterlos und fast...
"Gebärmaschine"!
Selena ist 2015 geboren. Sie ist eine Mischung zwischen Toy Terrier...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...
Sie ahnt noch nicht, dass sie gleich tätowiert wird.
Libellen zählen und markieren !!!
Das werden die meisten von euch sicher noch nicht gehört und schon...
Manisa, 2,5 Jahre sucht ein Zuhause
Die 38cm große Manisa sucht ein Forever Home. Derzeit lebt diese...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.