Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Protestmarsch „Soka Run“ am 28.04.2012 in Frankfurt/M.

Soka Run am 28.04.2012 in Ffm.
Soka Run am 28.04.2012 in Ffm.
Buseck | Seit Juli 2000 werden zur Gefahrenabwehr „Gefährliche Hunde“ einzelner Rassen in Hessens Hundeverordnung gelistet.

ABER: Nicht gelistete Hunderassen führen die Statistiken über Vorkommnisse mit Hunden an – Tendenz steigend!

Die Gefährlichkeit eines Hundes ist nicht an der Rasse festzumachen, so lautet der einheitliche Konsens der Wissenschaft. Experten sind sich darüber einig: „Halterkunde statt Rassenliste“ - Die Aneignung von Wissen über den Umgang mit Tieren muss Bestandteil einer qualifizierten Hundehaltung sein.

SOKA RUN - eine Demonstration gegen das Listen einzelner Hunderassen mit gleichzeitiger Forderung an die Politik:
Eine qualifizierte Hundehaltung zu fordern und zu fördern! - startet zum vierten Mal in Folge am 28. April 2012 um 13:00 Uhr in Frankfurt/Main am Römer.

Unterstützt wird die Veranstaltung von folgenden Vereinen mit ihren Infoständen:
Landestierschutzverband Hessen mit der Kooperation „Gemeinsam Besser“, Tierschutzverein für Wiesbaden und Umgebung e.V. und Bullterrier in Not e.V. Außerdem unterstützt das Ordnungsamt Frankfurt den Soka Run mit seinem Infomobil.

Special Guest „Till Sunrise“ präsentiert seinen Song „Sie ist noch wie ein Kind“. Hier das offizielle Video: http://www.youtube.com/watch?v=_UpH28cqPbM

Auch dieses Jahr erwarten die Organisatoren von SOKA RUN e.V. wieder eine Steigerung der Teilnehmerzahl, sie wünschen sich ein reges Interesse an den InfoStänden - auf dass es viele Fragen zu beantworten gibt - und den Gastrednern viele „offene Ohren“.
Denn Wissen schützt Tiere - und Menschen!

Informationen zum SOKA-RUN e.V. gibt es unter: http://www.soka-run.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
Auch, wenn es nicht heiß wirkt, rät das Veterinäramt des Landkreises: Hunde niemals im Auto lassen. Bild: GuenterHavlena_pixelio.de
Veterinäramt warnt: Hunde bei Hitze nicht im Auto lassen
Die Temperatur steigt, 35 Grad im Schatten, der Sommer ist...
Erfolgreiche Begleithunde
Am 24.09.2016 fand auf dem Vereinsgelände des IRJGV Gießen...
Einladung zum HOT DOG DAY 2016
Das Team der Hundeschule fit for family möchte in diesem Jahr wieder...
Ortsbeirat Röthges errichtet Hundetoiletten
Nach erst wenigen Tagen im Amt, wurde kürzlich durch den neuen...
Speed Dating
Pekinese-Mix sucht tolles Zuhause!
MOMO sucht seine Familie! Er kam aus Ungarn zu uns nach Gießen zur...

Kommentare zum Beitrag

Andrea Allamode
768
Andrea Allamode aus Buseck schrieb am 08.04.2012 um 10:56 Uhr
Gestern fand bereits in Mainz ein Soka Run statt, Bericht und auch ein Video findet sich hier: http://www.allgemeine-zeitung.de/region/mainz/meldungen/11847470.htm

Es wäre schön, wenn viele Hundehalter nicht gelisteter Hunde auch am 28.04. in Ffm. dabei sind.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Allamode

von:  Andrea Allamode

offline
Interessensgebiet: Buseck
Andrea Allamode
768
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bezaubernde Rhodesian Ridgeback - Malinois Hündin Nala - VERMITTELT -
Nala, geb. am 12.03.2014, sucht aufgrund der schweren Erkrankung des...
Männelein "Jack" sucht (s)ein Zuhause - VERMITTELT -
Jack ist ein toller unkastrierter Rhodesian Ridgeback Rüde im besten...

Veröffentlicht in der Gruppe

TierfreundLich e.V.

TierfreundLich e.V.
Mitglieder: 17
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einladung zum HOT DOG DAY 2016
Das Team der Hundeschule fit for family möchte in diesem Jahr wieder...
2014 war ein gutes Jahr für die Briefmarkenfreunde Lich Jahreshauptversammlung: Vereinsaktivitäten wurden gut angenommen
Lich – Auf ein erfolgreiches Jahr 2014 können die Briefmarkenfreunde...

Weitere Beiträge aus der Region

Mit dem Schwertschlag begrüßt Barbara ihre Jünger
Raketenartilleristen feiern den Barbara-Tag
Traditionell trafen sich ehemalige Gießener Artilleristen um das Fest...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.