Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Heute 18:30 Uhr Rhein Main TV

Hier mit tatkräftiger Unterstützung von einigen Gießenern Bürgern
Hier mit tatkräftiger Unterstützung von einigen Gießenern Bürgern
Buseck | Um 18:30 Uhr wird im Rhein Main TV ein kurzer Bericht zur Landesgartenschau gesendet. Zu Wort kommen Frau Oberbürgermeisterin Grabe-Bolz und Martina Lennartz als Sprecherin der BI.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die vier Schollen
Kinder auf "Schollen"
Was hat die Landesgartenschau (LAGA) 2014 für Gießen gebracht? wurde...
Info- und Unterschriftenstand vor dem REWE-Markt in Biebertal-Rodheim
GROßE Zustimmung für Unterschriftensammlung in Biebertal zur 'Abschaffung der Straßenbeiträge in Hessen und Mittelbereitstellung durch das Land'
Klares Votum: "Die Straßenbeiträge müssen weg!" Innerhalb weniger...
Der Auftaktplatz im jetzigen Zustand, Blick Gutfleischstraße und Stadtkirchenturm
Stadtpark Wieseckaue erhält neue Beete
Der Auftaktplatz zum Stadtpark Wieseckaue an der Einmündung der...
Bürgerentscheid Outlet-Center Pohlheim – Vertrauen sieht anders aus - viele Fragen, keine Antworten
Kann man solchen Leuten das Vertrauen schenken, die monatelang, nein,...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.053
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 14.03.2012 um 18:03 Uhr
Danke für den Hinweis. Vielleicht kann es ja wer Aufnehmen und morgen abend zeigen. ;-)
Jutta Skroch
13.047
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 14.03.2012 um 22:08 Uhr
Ich glaube, der Reporter hat es zeitlich nicht hingekriegt. Er hat aber versprochen, Martina zu informieren, also heißt es abwarten.
Christian Momberger
11.053
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 14.03.2012 um 23:37 Uhr
Ah ok. Danke die info.
Christian Momberger
11.053
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 20.03.2012 um 00:26 Uhr
Und hier noch ein wichtiger Hinweis für alle, die an dem Thema LaGa interessiert sind:

Am Freitag den 23.03.2012 findet um 19.00 Uhr im Kerkradezimmer der Kongresshalle eine Infoveranstaltung der BI "Stoppt diese Landesgartenschau" statt. Wer also wissen möchte, wie es um Gießen wirklich steht, ist ganz herzlich zur Infoveranstaltung eingeladen.
Martina Lennartz
5.397
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 20.03.2012 um 22:51 Uhr
Herr Heide wird mir die DVD schicken- wer also eine Kopie wünscht- kann sie gerne bekommen ;))
Jutta Skroch
13.047
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 20.03.2012 um 22:56 Uhr
Au ja, will ich haben.
Martina Lennartz
5.397
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 20.03.2012 um 23:10 Uhr
;) werd ich gerne machen
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
13.047
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wenn es nicht an der gelben Mauer gesessen hätte, hätte ich es bestimmt nicht entdeckt.
Grünes Heupferd
Rauchschwalbennest in der Trafostation bei Atzbach
Hungrige Schnäbel sind zu stopfen

Veröffentlicht in der Gruppe

Bürgerinitiative "Wieseckaue" - vorher BI"Stoppt diese Landesgartenschau"

Bürgerinitiative
Mitglieder: 34
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Neues von der ,, Wilden Ecke,, Wer ist hier zu Besuch?
Der wenige Regen hat auch unserer ,, Wilden Ecke,, zugesetzt. Die...
Hitzefalle - Wegschauen macht Schuldig!
Nur mal kurz ist manchmal schon zu lang! Alle Jahre wieder müssen...

Weitere Beiträge aus der Region

1. Beuerner Corvette-Treffen
Am Sonntag, 5. August ab 11 Uhr veranstaltet der Geselligkeitsverein...
Der einzelne Schwan auf dem Schwanenteich
Am Schwanenteich und Kleinen Teich
Am 13.7.2018 habe ich am frühen Nachmittag kurz vor dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.