Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

für's Palmencafé geopfert.

Bald sieht man gar nichts mehr davon
Bald sieht man gar nichts mehr davon

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herbstmorgen in Gießen

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
27.532
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.03.2012 um 17:10 Uhr
Nicht nur traurig, ein Trauerspiel. Ich war heute bei meinem Spaziergang entsetzt.
Jutta Skroch
13.325
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 03.03.2012 um 20:29 Uhr
Das glaube ich dir gerne. Wer diesen Kahlschlag jetzt noch toll findet, dem ist nicht mehr zu helfen.
H. Peter Herold
27.532
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 04.03.2012 um 14:53 Uhr
Danke fürs Du. Ich nehme es gerne an.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
13.325
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Besuch vom Grünfink, der war im Winter allerdings öfter mal da.
Grünfink
Den ganzen Winter über keinen gesehen, ist sicher ein Rückkehrer
Stieglitz an der Futtersäule

Veröffentlicht in der Gruppe

Bürgerinitiative "Wieseckaue" - vorher BI"Stoppt diese Landesgartenschau"

Bürgerinitiative
Mitglieder: 34
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"Fridayforkirchentag" ist offiziell schulfrei
ACHTUNG- Leider keine Satire Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,...
#Lehrer4future
Selbst die inhaltliche Diskussion um die Bewegung Friday For Future...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Fridays for Future am 15.3.2019 in Gießen
Am 15. März 2019 fand ein globaler Klimastreik statt. Unter dem Motto...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.