Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

vermißt jemand einen Hund?

Buseck | Aufruf von Angelface – Angelika Petri
wer vermißt ihn?

o.Bild - ich hatte leider keine Camera dabei.
Hat jemand einen senffarbenen labradorähnlichen Hund als vermisst gemeldet, so in der Gegend rund um Beuern, es könnte mittlerweile auch Richtung Geilshausen sein wo er gesichtet wird, denn er ist in diese Gegend Richtung Wald entlaufen. Auch von einem spazieren gehenden Paar, das ich Minuten später traf, wurde er gesehen, lief aber bei Anruf sofort weg. Er trägt, - was ich so erkennen konnte - ein grünes Halsband und scheint ängstlich und scheu zu sein.
Ich „traf“ auf ihn als ich meinen Kater am Berg fütterte. Der Hund kam die Strasse Steinerberg bergabwärts in Richtung Beuern zu mir herunter, schlich sich dann aber auf ein Grundstück in die Büsche als der Postbote in seinem gelben Wagen auf ihn zufuhr und auf gleicher Höhe mit ihm hielt. Er meinte, er hätte ihn hier auch noch nie gesehen, der Hund war ohne Begleitung, nass, ängstlich und scheu, sieht aber gepflegt aus.
Ich bin mit dem Auto die Hänge und Wiesen in Richtung Wald Bersrod/Geilshausen hoch und runter abgefahren, entlang der Wiese Richtung Bersrod und Richtung Autobahn, und auch noch weiter bis hinunter ins Dorf und zurück, konnte ihn aber nirgends mehr entdecken. Vermute er ist entlaufen oder etwas hat ihn verschreckt.
Dienstag den 24. Januar 2012 so gegen 14°°.

© Angelface

Mehr über

Vermißtmeldung (1)senffarben eventuell Labrador (1)Hund (361)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ausgesetzt
Die kleine Hundedame Dolly wurde vor einer Bank in einer viel zu...
Silas - Ein Hund für viele Aktivitäten sucht neues Traumzuhause
Silas ist ein fast 8-jähriger Labrador-Deutsch-Drahthaar-Mischling,...
BARNEY - traumhafter Schäferhund Mix sucht liebevolles Heim - www.kreta-hunde.de
Rüde BARNEY, geb. ca. Dezember 2015, Endmaß ca. 60 cm, Gewicht ca. 25...
Ist er's oder ist es ein anderer?
Gemeint ist natürlich der "Standreiher" aus der Eichgärtenallee. Da...

Kommentare zum Beitrag

Jenny Burger
1.588
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 24.01.2012 um 20:47 Uhr
Hallo Angelika,
bitte melde das mal UNBEDINGT bei Tasso !!!
Angelika Petri
1.729
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 25.01.2012 um 16:42 Uhr
habe gehört im Laufe des gestrigen Abends, dass ein Wagen der Stadtreinigung? ! keine Ahnung, es soll ein weisser Bus gewesen sein in unmittelbarer Begleitung eines Jägers die Stellen abgefahren ist, auf denen auch ich kurz vorher war...
keine Ahnung ob da ein Zusammenhang besteht, im Dorf hatte ich im Laden Bescheid gesagt, es auch an tasso telefonisch gemeldet...mit den wenigen Informationen die ich hatte...
heute habe ich ihn nicht gesehen...danke liebe Jenny...hast du schon was im Dorf davon gehört?
werde nachher nochmal schauen...auch im Tierheim nachfragen ob da sich jemand gemeldet hat der suchte...
liebe Grüße Angel...
wie wärs mal mit nem Kaffe bei mir? meld dich doch mal...ich würd mich freun...
Jenny Burger
1.588
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 25.01.2012 um 18:38 Uhr
Machen wir das besser über private Nachricht ;-)
Jenny Burger
1.588
Jenny Burger aus Buseck schrieb am 26.01.2012 um 13:11 Uhr
Achtung bei Sichtung dieser Hündin !!
Sie hört auf den Namne LUNA, trägt am Halsband eine telefon-Nr., aber mit einem anderen Hundenamen.
Sie heißt aber Luna und ist eine liebe Hündin.
Sie wird weiterhin vermisst und wurde gestern in Gießen in der Nähe der HELLAS gesehen.
Bei Sichtung bitte unbedingt ANGELIKA STAHL in Giessen (Hundeschule)anrufen.
Angelika Petri
1.729
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 26.01.2012 um 13:30 Uhr
hallo liebe Jenny; wie hast du denn das rausgekriegt, ??????????? toll - die Angelika Stahl kenne ich auch durch FR. M von hier, -
da ist sie aber weit gelaufen...!..von hier bis Gießen...die arme, wo will sie hin, warum war sie bis hier, wo gehört sie hin? - warum findet sie nicht mehr nach Haus ? alles Fragen die ungeklärt sind....hoffentlich "findet sie jemand!...ich drücke alle Daumen....bei der Kälte ist es kein Vergnügen draussen herumzulaufen! - was könnte man sonst noch tun?!...
6
Stefanie Rück aus Biebertal schrieb am 27.01.2012 um 10:16 Uhr
Wir hoffen, dass Luna auf dem Weg nach Hause ist, das ist in Biebertal, OT Bieber. Bitte in der Gegend zwischen Gießen und Biebertal besonders aufmerksam nach ihr Ausschau halten! Sie ist ganz lieb, aber sehr scheu und lässt sich von Fremden nicht gerne anfassen. Wenn ihr sie seht, ruft bitte Angelika Stahl an oder gerne auch mich: 0171-8726927. Danke!
Angelika Petri
1.729
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 27.01.2012 um 11:51 Uhr
ach du meine Güte! was hat sie denn so verschreckt dass sie so durch die Gegend läuft...?
das arme Mädchen und jetzt hats auch noch geschneit, ob sie wohl einen PLatz gefunden hat wo sie heute Nacht unterkriechen konnte? sie muss ja mittlerweile sehr erschöpft sein ohne Futter..
gut dass es diesen PLatz hier gibt wo man eine Nachricht hinterlegen kann, hoffentlich lesen es viele und gucken dann besonders aufmerksam in dieser Gegend....
ich hoffe, man findet sie oder sie findet wieder nach Hause....
Angela Achenbach-Heinzerling
1.956
Angela Achenbach-Heinzerling aus Gießen schrieb am 28.01.2012 um 13:25 Uhr
Luna wird immer noch gesucht! Bitte versuchen Sie nicht, sie zu greifen, sie ist sehr scheu!
Sie können sich gern mit dem Tierheim Gießen über das Nothandy (01771962647) in Verbindung setzen, wenn Sie Luna gesehen haben und Informationen über den Raum haben, in dem sie sich gerade befindet!
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Angelika Petri
1.729
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 29.01.2012 um 12:45 Uhr
hallo hallo Hallo und einen schönen guten Morgen! an euch alle...ich habe eine supergute Nachricht und bin - vor Freude - ganz aus dem Häuschen.
heute morgen vor ca 1 Stzd. wurde ich aus Biebertal angerufen...
LUNA ist wieder zu Hause!!!!!! und bei Ihrem Besitzer!
sie hat anscheinend von ganz allein wieder heimgefunden was schon an ein Wunder grenzt---!!!!!!!!!!!!!!
Rodheim Bieber steht KOPF! was ich verstehen kann...
sie saß heute Morgen im Garten und wollte rein....heim..lacht...suuuuuppper!!!!!! sie ist gesund und munter! das allein ist wichtig, nicht wo sie gewesen ist!
freut IHR EUch mit?....
da sieht man mal wieder wie wichtig und im günstigsten Falle wie erfolgreich so ein Aufruf hier in der online Zeitung und die nachfolgenden Kontakte sind...
ich danke allen die sich um Aufruf geäußert und bei der Suche mitgeholfen haben...
6
Stefanie Rück aus Biebertal schrieb am 29.01.2012 um 12:53 Uhr
Sie hat es geschafft! Luna ist wieder da! Heute Morgen um fünf stand sie winselnd im Garten ihres Hauses. Unglaublich! Da ist sie innerhalb einer Woche von Nordeck, wo sie von ihrer Betreuungsstelle ausgerissen ist, bis nach Biebertal gelaufen. Es geht ihr gut; sie ist natürlich müde und hungrig und die Pfoten sind ein bisschen wund, aber sonst ist alles bestens und wir sind alle glücklich. Allen, die mitgesucht und Anteil genommen haben, tausend Dank!
Angelika Petri
1.729
Angelika Petri aus Mücke schrieb am 07.02.2012 um 20:27 Uhr
gerade heute habe ich gehört dass der kleine Aufruf mit den wenigen Infos die ich hatte - auch abgedruckt wurde, das habe ich nicht gesehen, bedanke mich aber herzlich weil es ja viele gibt die NICHT in die online Seiten sehen ( können oder wollen) weil sie sie nicht kennen oder sonst etwas.
Ich bin so froh dass der kleine Einsatz und mehr war es ja nicht mit zum Erfolg geführt hat, dass andere die Nachricht erhielten und sich kümmerten, Meldung machten, sich austauschten..ganz einfach in Kontakt blieben..
Vielleicht wäre es - bei den wenigen Infos - die von mir kamen, noch ganz hilfreich gewesen auch die Kommentare mit abzudrucken weil da ja noch mehr Infos versteckt waren, aaaaaber es war ja auch so - gut so.
Mein von herzen Kommendes Danke an die Redaktion...angelface...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Angelika Petri

von:  Angelika Petri

offline
Interessensgebiet: Mücke
Angelika Petri
1.729
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gewandwechsel vom Normalbürger zum Schauspieler
Sommerspektakel in Bobenhausen 2
Im Sommer findet statt was im Winter keinen Platz hat. Den...
ein Sommersonnenmontag
wenn ich schreibe bin ich ganz bei mir und niemand kann mich...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sonnenschein Penelope!
Die hübsche, junge Langhaarkatze ist im sonnigen Spanien geboren und...
"Blauäuglein" Gina und Gala!
Als winzige Kätzchen wurden Gina und Gala mutterlos und fast...

Weitere Beiträge aus der Region

Sonnenuntergang heute, ich mische auch mal mit. ;-)
Der Sonnenuntergang war ja wieder mal grandios, das müsste Frau nur...
Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.