Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Das Mädchen, das die Welt 5 Minuten zum Schweigen brachte

von Jutta Skrocham 14.12.20111376 mal gelesen5 Kommentare
Buseck | Ein 13-jähriges Mädchen appelliert an uns Erwachsene, die Welt nicht noch mehr zu zerstören, als es ohnehin der Fall ist.

http://www.youtube.com/watch?v=8B45-wP1cvs

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Dr. Manfred Klein
1.389
Dr. Manfred Klein aus Gießen schrieb am 14.12.2011 um 22:44 Uhr
Tja, hätte es lieber seine Hausaufgaben in dieser Zeit gemacht, hätte es ihm wohl mehr genützt, denn gegen die Dummheit der Menschheit kämpfen selbst Götter vergebens...

Aber Christine, glaubst du noch an Veränderungen? Was soll sich ändern, solange noch gut verdient wird?
Stefan Walther
3.974
Stefan Walther aus Linden schrieb am 14.12.2011 um 23:39 Uhr
Ach Manfred, immer das Image des Zynikers pflegen!?

Seien wir doch froh, dass es solch engagierte junge Menschen gibt. Es geht auch nicht um den Kampf gegen die "Dummheit", die an der Zerstörung der Lebensgrundlagen der Menschheit verdienen, die wissen ganz genau was sie tun, sie sind nicht "dumm", sie handeln nur einfach nach ihrer uralten Logik: "Nach mir die Sintflut!"
Wenn das erkannt wird, und es erkennen immer mehr, dann kann sich sehr wohl einiges ändern!
Nicole Freeman
7.456
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 15.12.2011 um 07:35 Uhr
mich wuerde interessieren was aus diesem maedchen geworden ist. wann war die rede in rio ? ist das nicht schon 10 jahre her ?! Man koennte denken sie haette erst letzte woche gesprochen.
Bernd Zeun
9.607
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 15.12.2011 um 10:04 Uhr
Das war sogar schon 1992, und wenn man sieht, was sich seitdem getan hat, könnte man durchaus zum Zyniker werden. Ob man sich in der Rolle gefällt, ist etwas anderes. Das Mädchen hat jedenfalls seine Hausaufgaben gemacht und einiges darüber hinaus, Zynikerin ist es zumindest noch nicht geworden. Die ausführlichste Information habe ich zu ihm beim engl. Wikipedia gefunden.
http://en.wikipedia.org/wiki/Severn_Cullis-Suzuki

hier noch mal der komplette Redetext auf Englisch u. Deutsch
http://www.helloweed.de/article/4-wenn-kinder-sprechen-der-fall-severn-cullis-suzuki
Jutta Skroch
11.782
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 15.12.2011 um 11:00 Uhr
Danke Bernd,

das die Rede schon so alt ist, habe ich nicht gewusst. An Aktualität hat sie jedenfalls nichts eingebüßt und gelernt haben die verantwortlichen Erwachsenen daraus auch nicht viel.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.782
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hoherodskopf, Teil 1
Hier kommt der 1. Teil der Fotos, die ich am Donnerstag auf dem...
Foto 1
Welches Foto ist mit welcher Kamera gemacht?
Welches Foto ist mit welcher Kamera gemacht worden, und welches Foto...

Weitere Beiträge aus der Region

Hoherodskopf, Teil 1
Hier kommt der 1. Teil der Fotos, die ich am Donnerstag auf dem...
Foto 1
Welches Foto ist mit welcher Kamera gemacht?
Welches Foto ist mit welcher Kamera gemacht worden, und welches Foto...
2 Grünfinken durch die Scheibe und ein Fliegengitter anders habe ich sie bisher nicht ablichten können.
Heute, 18.01.17 an der Futterstelle
Ich habe mich mal aufgerappelt und draußen in der Kälte auf die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.