Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Heimischer Stützpunkt erfolgreich in Freiensteinau

Buseck | Das junge Mädchenteam ( Jg. 1998 und jünger ) des hessischen Stützpunktes Gießen/Marburg, traniert von Steffen Becker und unterstützt von Susanne Wilhelm, zeigten ihr Können beim Futsal Neujahrsturnier am 3.01.2009 in Freiensteinau.
Beim ersten Spiel lernten die Mädchen die Tücken des Futsalballes kennen. Unglücklich verloren sie dieses gegen den späteren Turniersieger TSV Lohra mit 0:1. In den nächsten Spielen wurden die Positionen nun besser eingehalten und dies zahlte sich aus. Es folgten Siege gegen den Stützpunkt Fulda Mitte ( 2:1 ), Stützpunkt Fulda Süd ( 2:0 ), Stützpunkt Fulda Mitte II ( 4:0 ) und gegen JSG Vogelsberg ( 3:0 ). Das Team erreichte somit mit 12 Punkten und 11:2 Toren den 2. Platz in diesem Turnier. Eine tolle Leistung, tranieren die Mädchen doch nur alle zwei Wochen zusammen.
Den Pechvogelpreis hätte wohl Fabienne Scheld (Jg. 2000 ) gewonnen, Latte, Lattenkreuz, Innenpfosten und passgenau am Tor vorbei nur nicht ins Netz. Die besten Chancen wurden vergeben. Etwas Glück oder aber auch Pech gehören auch zum Fussball.
Es waren dabei: Dana Möll ( SV Inheiden ), Nicole Schlosser, Vanessa Ruhl ( beide JSG Göbelnrod ), Christin Döring ( SF Romrod ), Fabienne Scheld ( FSV Fernwald ), Fabienne Diehl ( SG Birklar, Jasmin Wockelmann ( JSG Garbenteich/Hausen ).

Mehr über

Turnier (91)Fussball (68)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Turniersieger 2017 - SG Ehringshausen
Giessen Bulls Cup 2017 - Kicken für den guten Zweck
Die vierte Auflage des Freizeitkicker Hallencups fand am 07.01.2017...
Spiel Verbandsliga
2016 - Ein außergewöhnliches Badmintonjahr in Hungen
Kurz vor dem Jahreswechsel zieht der Bv Hungen wiedermal Bilanz über...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
Blau-Weiß präpariert das Sportgelände Ringallee für die Rückrunde – Sauberhaftes Gießen in der Ringallee
Mit dreißig Vereinsmitgliedern hat sich die Spielvereinigung...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Denise Scheld

von:  Denise Scheld

offline
Interessensgebiet: Buseck
34
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kreisliga FSV Fernwald - JSG Garbenteich 4:2
Mit einem guten Gefühl erwarteten die E1 aus Fernwald am 05.11.2011...
E1 vom FSV Fernwald schaffte die Quali zur Kreisliga
E1 TSV Langgöns – FSV Fernwald 1:7 Das letzte Spiel, gegen den...

Weitere Beiträge aus der Region

Two old ladies
diese beiden reizenden und entzückenden älteren Hundemädchen heißen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.