Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

1000 € Geschenk für das neue Hundehaus

Buseck | Das Tierheim Gießen hat die Möglichkeit bei einer Aktion von DiBaDu, 1000 € zu gewinnen. Dazu muss für uns gevotet werden. Drei Stimmen kann jeder pro Mailadresse abgeben. Das Geld brauchen wir dringend für den Bau unseres neuen Hundehauses. Die Hunde sollen endlich ohne Zugluft, ohne Zwinger und nicht mehr alleine leben müssen. Daher das Motto:

Zimmer statt Zwinger, Gruppenwohnen statt Einzelhaft.

Hier der Link, unter dem ihr Abstimmen könnt: https://verein.ing-diba.de/soziales/35396/tierschutzverein-gieen--umgebung-ev

Mehr über

Tierheim (250)Tiere (582)Hundehaus (6)Hunde (477)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Rücksichtslosigkeit anderer Hundebesitzer
Unglaublich aber die Rücksichtslosigkeit anderer Hundebesitzer...
Demo fur eine moderne Forschung ohne Tierleid in Gießen
Am 28.10.17 wird die Tierrechtsgruppe Gießen, mit Unterstützung...
Eine Aufnahme von einer lieben Bekannten
So haben wir uns den Ostseeurlaub nicht vorgestellt
Pflegestellenkoordination
WIR BRAUCHEN SIE! Da unser Verein seit der Gründung immer mehr...
Die Ruhe vor dem Sturm
Noch liegt der goldene Laubteppich auf Wegen und Wiesen, das wird...
Bolonka Zwetna
Bolonka bedeutet soviel wie ... Schoßhündchen und zwetnaja = bunt. Zu...
KATZENPÄRCHEN MAJLA (weiß) UND CHICKO (schwarz) - SENSIBEL, VERSCHMUST UND UNZERTRENNLICH --> Vermittelt!
MAJLA, eine wirklich süße Perserkatze mit sehr schönem weißen Fell...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Astrid Weber

von:  Astrid Weber

offline
Interessensgebiet: Buseck
Astrid Weber
216
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein seltener Anblick: Milch für Kälber
Hummel
Wo sind Hummel und Hexe?
Am Samstag, den 06.02.16, passierte es. Beim Öffnen der Haustüre in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Unser Vogelhaus
Nicht nur, dass wir nachts Besuch von den Waschbären bekommen, nein,...
Nachts um drei bei uns zuhaus
Bis jetzt hatte ich es immer mit einem Waschbär des nachts zu tun....
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

2 Kranichzüge über Großen Buseck
2 Kranichzüge flogen kurz vor 15.00 Uhr über Großen Buseck hinweg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.