Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Tanz unter Flutlicht

Allerlei Insekten und Nachtfalter tummelten sich unter dem Flutlicht. Es sah so schön silbrig weiß darunter aus. Das Auge nimmt den Tanz natürlich anders wahr.
Allerlei Insekten und Nachtfalter tummelten sich unter dem Flutlicht. Es sah so schön silbrig weiß darunter aus. Das Auge nimmt den Tanz natürlich anders wahr.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ortslandwirt Markus Sames und Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich
Neue Blühflächen für Insekten und Rebhühner in der Gemarkung Lützellinden
„Eine vorbildliche Maßnahme gegen das Insektensterben“ so lobte...
Neues von der ,, Wilden Ecke,,
Eine Woche ist vergangen. Zeit für die nächsten...
v. l. Guido Rabanus,  Heinz Weiss
Die Natur braucht eine Lobby!
In der Vogelschutzhütte fand die JHV des NABU Nonnenroth statt....
Neues von der ,, Wilden Ecke,,
Wieder ist eine Woche vergangen. Jetzt sind die ersten Raupen zu...
Insektenleben in unserem Garten!
In diesem Jahr hatten wir lange Zeit keine Schmetterlinge, Bienen,...
Waldbrettspiel
Neues von der ,, Wilden Ecke,,
Immer mehr Schmetterlinge finden den Weg zur,, Wilden Ecke,, ! Das...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.608
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 29.09.2011 um 23:00 Uhr
Gute Idee und interessantes Ergebnis !
Ingrid Wittich
20.275
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 29.09.2011 um 23:08 Uhr
Interessantes Bild.
Silke Koch
1.460
Silke Koch aus Fernwald schrieb am 30.09.2011 um 10:30 Uhr
eine funkensprühende Lampe ? sehr interessant
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
13.046
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wenn es nicht an der gelben Mauer gesessen hätte, hätte ich es bestimmt nicht entdeckt.
Grünes Heupferd
Rauchschwalbennest in der Trafostation bei Atzbach
Hungrige Schnäbel sind zu stopfen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Olivenbäume- ein Wunder der Natur!
Bei einem Wanderurlaub bei Port de Soller auf Mallorca fielen die...
Die geordnete Unordnung in unserem Garten!
Bei der Gestaltung unseres Gartens haben wir von Jahr zu Jahr bei der...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

1. Beuerner Corvette-Treffen
Am Sonntag, 5. August ab 11 Uhr veranstaltet der Geselligkeitsverein...
Der einzelne Schwan auf dem Schwanenteich
Am Schwanenteich und Kleinen Teich
Am 13.7.2018 habe ich am frühen Nachmittag kurz vor dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.