Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Aufbau eines Heißluftballons


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Tim Gross
545
Tim Gross aus Gießen schrieb am 27.09.2011 um 12:07 Uhr
Cooles Bild! Waren Sie im Anschluss selbst in eben diesem Ballon?
Carolin Kaus
607
Carolin Kaus aus Buseck schrieb am 27.09.2011 um 13:53 Uhr
Leider nein.... meine Mutter ist mitgeflogen und ich habe fleißig fotografiert :)
Tim Gross
545
Tim Gross aus Gießen schrieb am 27.09.2011 um 15:13 Uhr
Ah, schade. Ich würd gern mal mit einem Heißluftballon fliegen ... aber bislang hat sich das noch nicht ergeben :) Das Gleiche gilt für den Fallschirmsprung
Carolin Kaus
607
Carolin Kaus aus Buseck schrieb am 27.09.2011 um 15:15 Uhr
den hab ich schon hinter mir... aber leider noch kein Ballonfliegen. Wenn es das Budget wieder zulässt, werd ich das aber mal in Angriff nehmen :)
Andrea Mey
10.371
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 28.09.2011 um 22:44 Uhr
Klasse Foto!
Eine Ballonfahrt ist ein wunderschönes, unvergeßliches Erlebnis!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carolin Kaus

von:  Carolin Kaus

offline
Interessensgebiet: Buseck
Carolin Kaus
607
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Idylle
Am Rhein

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
Gestern am Sonntagnachmittag gab es bei uns ein Gewitter mit sehr viel Regen und einen doppelten Regenbogen über dem Kirchberg, was waren das für Farben!
Ein bunter Antennenstrahl nach einem Gewitter!
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.