Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Skorpionfliege

Skorpionfliege
Skorpionfliege

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
11.737
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 07.08.2011 um 10:22 Uhr
Da steckt auch etwas Bildbearbeitung drin ;-), denn die Aufnahme entstand gestern spätnachmittag bei strömendem Regen mit Regenschirm im Nacken im Garten. Deshalb fehlt es auch an Schärfe, vielleicht begegnet sie mir ja noch einmal. Ich habe die zum 1. mal gesehen und auch nur deshalb gewusst, wie sie heißt, weil ich sie zuvor in einem Forum, allerdings wesentlich schärfer, gesehen hatte.
Bernd Zeun
9.606
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 07.08.2011 um 10:41 Uhr
Wunderbar ins Bild gesetzt, die Schärfe ist völlig in Ordnung, aus dem Winkel bräuchte man wahrscheinlich mindestens Blende 16, um sie völlig scharf zu bekommen und das geht nur mit Blitz. Aber dann wäre auch der malerische Hintergrund weg.
@Christine: Reingefallen, das Gelbe ist die Fühlerbasis, die Augen sitzen daneben und man muss genau hinsehen, um sie zu erkennen, obwohl sie den halben Kopf einnehmen :-)
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 07.08.2011 um 20:04 Uhr
Tolle Aufnahme, gefällt mir gut die kleine Skorpionfliege.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.737
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Es glaubt, sich gut versteckt zu haben, aber die leuchtend roten Brustfedern sind weithin sichtbar.
Wer findet mich ???
2 Grünfinken durch die Scheibe und ein Fliegengitter anders habe ich sie bisher nicht ablichten können.
Heute, 18.01.17 an der Futterstelle
Ich habe mich mal aufgerappelt und draußen in der Kälte auf die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 141
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Es glaubt, sich gut versteckt zu haben, aber die leuchtend roten Brustfedern sind weithin sichtbar.
Wer findet mich ???
Toller Abendhimmel
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

2 Grünfinken durch die Scheibe und ein Fliegengitter anders habe ich sie bisher nicht ablichten können.
Heute, 18.01.17 an der Futterstelle
Ich habe mich mal aufgerappelt und draußen in der Kälte auf die...
Winterlichter 2017 im Frankfurter Palmengarten
Am Montag habe ich mich mit einigen Fotoenthusiasten doch...
Das schöne Winterwetter
Das schöne Winterwetter verabschiedet sich leider erst mal, die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.