Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Jungreiher geht baden

Ups, so tief wollte ich doch gar nicht ins Wasser
Ups, so tief wollte ich doch gar nicht ins Wasser

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kunst im "Park"
Anflug auf den Flugplatz in der Wieseckaue
Perfekte Landung
Alte Kirche Wieseck
Wieseck

Kommentare zum Beitrag

Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 22.06.2011 um 07:23 Uhr
Sieht aus, als hätte der Reiher richtig Spaß dabei. Schnappschuss gelungen!
Bernd Zeun
9.680
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 22.06.2011 um 19:13 Uhr
Über solche Treffer kann man sich freuen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
11.922
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Kiebitzschwarm
An den Matinsweihern
Spannend war es am Samstag den 18.02. leider nicht an den...
Graureiher 2. Teil
Hier nun noch ein paar der Aktivitäten. Ab dem 9. Foto könnt ihr...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einladung zu einem Gottesdienst mit Hunden!
Zwei ehemalige Schützlinge der Tieroase Heuchelheim wurden zu...
Das Schmusekätzchen Anastasia!
Leonardo da Vinci sagt: "Die Katze ist ein Meisterwerk der Natur"!...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ein Kiebitzschwarm
An den Matinsweihern
Spannend war es am Samstag den 18.02. leider nicht an den...
Graureiher 2. Teil
Hier nun noch ein paar der Aktivitäten. Ab dem 9. Foto könnt ihr...
Graureiher 1. Teil
Klar, dass ich meine neue Linse nun ausgiebig testen möchte, da...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.