Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Fremder wollte Mädchen mitnehmen

Buseck | Im Zusammenhang mit dem Ansprechen eines Kindes am 17. Juni kurz vor 11 Uhr unweit des Spielplatzes in der Borngasse sucht die Kripo Gießen nach Zeugen. Ein neunjähriges Mädchen, zurzeit zu Besuch in Beuern, berichtete von ihrer Begegnung mit einem fremden Mann. Der Mann trug dunkle Kleidung und war zu Fuß unterwegs. Das Mädchen konnte keine nähere Beschreibung abgeben.

Die Schülerin erzählte, dass der Mann sie mitnehmen wollte, weil der Mutter etwas passiert sei. Sie reagierte darauf aber goldrichtig. Sie ignorierte den Fremden, glaubt ihm kein Wort, drehte sich um und lief sofort zurück zum Spielplatz. Der Mann verfolgte sie nicht.

Bislang liegen der Kripo Gießen keine weiteren Kenntnisse zu gleichgelagerten Vorfällen rund um den Spielplatz in der Borngasse vor. Erste Ermittlungen ergaben Hinweise auf einen in der Straße nicht bekannten dunkel gekleideten, etwa 40-jährigen Mann mit "einer Art Vollbart". Eine Zeugin beschrieb diesen Unbekannten, den sie aus dem Haus heraus am Vormittag sah. Bisher steht ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen dem Mann und dem Vorfall nicht fest.
Zur Aufklärung des Vorfalls bittet die Kripo Gießen um jede Beobachtung in der Borngasse am Freitagvormittag. Telefon: 0641-70062555.

Mehr über

Polizei (269)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Artikel von Burkhard Möller vom 13. Juli mit "aussagekräftigem" Bild
Fehlende Fakten festgestellt - Burkhard Möller (Redakteur der Gießener Allgemeine) hetzt gegen Linke
Was bisher geschah Burkhard Möller missbraucht die Gießener...
850 Einsatzkräfte bei Katastrophenschutzübung eingebunden
PAN 2017, diesen Namen trägt die bisher größte...
Blaulicht Giessen Racing e. V. mit dem Polizeipräsidenten Herrn Paul und BOB
Blaulicht Giessen Racing und die Aktion BOB - Eine Erfolgsstory
"Stefan wäre dieses Jahr 60 Jahre alt geworden." Mit diesen Worten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Inklusion & Handball mit Training mal (etwas) anders wird getestet im Handball-Tagescamp in Großen-Buseck
Interessierte Kinder mit körperlichen oder anderen Handicaps können...
Die "Heilige Barbara" 2017
Artilleristen feiern das Fest der "Heiligen Barbara"
Barbara lebte der Legende nach als Tochter des reichen Heiden...
"67er Herzen" spenden an das Kinderherzzentrum Gießen
Die Damen-Vereinigung "67er Herzen" der 50er Vereinigung Gießen hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.