Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Junges Rotschwänzchen am Zeughaus


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Seit etwa vier Jahren kann ich diese Gartenrotschwänze in unserem Gartenbereichen beobachten, wie hier auf einer Trauerweide
Wildvögel in unseren Gartenbereichen
Sonntag der 30. April 2017, war einfach ein toller Frühlingstag, so...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.939
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 23.06.2011 um 17:11 Uhr
Tolles Foto, gefällt mir. War es ein gutes Tele oder stand der Fotograf wirklich so nah am Vogel?
Jutta Skroch
12.643
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 23.06.2011 um 23:12 Uhr
Hallo Herr Momberger,
einfach mal die Exif anschauen, da steht alles Wissenswertes. ;-) Es war das 70-200/2.8. Ich stand etwa 2 m weg und das Foto ist ein Ausschnitt.
Christian Momberger
10.939
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 23.06.2011 um 23:22 Uhr
Tja, ich bin da noch nicht ganz so bewandert. Danke für die Infos.
Wolfgang Heuser
6.636
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 28.06.2011 um 13:50 Uhr
Das Hausrotschwänzchen genoss die Sonne, schön im Bilde festgehalten!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jutta Skroch

von:  Jutta Skroch

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jutta Skroch
12.643
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Da bekam man so einen Zug nichtmal komplett vor die Linse, soviele waren es teilweise.
Riesige Kranichzüge an den Martinsweihern
Hier ist meine Ring Nr. gut zu erkennen.
Gestatten, ich bin DFR A106 und eine Störchin
Ich habe nun eine ausführliche Info der Vogelwarte Radolfzell...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Da bekam man so einen Zug nichtmal komplett vor die Linse, soviele waren es teilweise.
Riesige Kranichzüge an den Martinsweihern
Und die Tiermütter bleiben übrig!
Chiara hatte irgendwann einmal ein Zuhause. Wie sie auf die Strasse...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.