Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Jori sehr anhänglich // vermittelt

Buseck | Jori wurde völlig entkräftet bei Eis und Schnee gefunden und kam ins Tierheim. Er ist etwa 1,5 Jahre alt, nur 40cm groß und einfach nur lieb und sehr anhänglich. Er liebt es zu kuscheln, auf dem Schoß zu sitzen und natürlich spazieren zu gehen. Jori ist bereits stubenrein, verträglich mit anderen Hunden und Kindern und geht prima an der Leine, er ist selbstverständlich kastriert, geimpft und gechipt. Wenn Sie gerne Jori`s Freund werden und ihn kennen lernen möchten, melden Sie sich bitte bei der Pflegestelle Jenny Burger, Tel. 06408-500270 oder 0175 6032255.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Adventsbasar im Tierheim Gießen
Am kommenden Samstag, den 09.12.2017 (ab 15.00 Uhr) feiern wir im...
Wer hat einen Kuschelplatz für Mylo ?
Mylo ist ein im Juni 2017 geborener, kastrierter...
Festliche Stimmung am Weihnachtsbasar im Tierheim Gießen am 2. Advent
Am 09.12.2017 haben wir im Tierheim den 2. Advent in festlicher...
Adventsbasar im Tierheim Gießen
Eleganter Jack sucht seine Familie.
Rüde Jack ist kastriert, ca. Mitte 2015 geboren, hat eine...
Wuscheliger Fivo sucht schon so lange seine Familie...
Fivo (Terrier-Mix) geboren im Oktober 2015, Schulterhöhe 40...
Wirbelwind Jaquie auf drei Beinen sucht ihre Familie
Jaquie ist ca im Juni 2016 geboren, kastriert, hat eine Schulterhöhe...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jenny Burger

von:  Jenny Burger

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jenny Burger
1.671
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Dankeschön an die GZ
An dieser Stelle möchte ich mal mein Dankeschön an die Redaktion der...
Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken
So sagt man. Und genau das ist der größte Wunsch von Balu. Balu...

Weitere Beiträge aus der Region

Rehe in Dorlar
Bei meinem 2. Besuch in Dorlar traf ich die Bergfinken leider nicht...
Rabatz am Futterplatz
Die Stare liefern sich einige Gefechte am Futterkasten.
Die Bergfinken bei Dorlar
Zur Zeit hält sich ja ein Trupp Bergfinken bei Dorlar auf. Heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.