Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Wasser- und Lichtorgel im Optikparcours in Wetzlar

von Jörg Theimeram 14.12.20081459 mal gelesen1 Kommentar
Buseck | Die Wasser- und Lichtorgel befindet sich auf der Lahn, nahe der Alten Lahnbrücke am Ufer. Sie ist die erste dauerhafte Wasser- und Lichtorgel in einem fließenden Gewässer weltweit und wurde im Zuge des 2. Bauabschnitts fertiggestellt. Die etwa 8 Tonnen schwere Installation stammt aus Straßburg und wurde in Form einer Raute konstruiert, damit kein Treibgut hängen bleibt. Insgesamt 21 Düsen und 42 Lampen wurden für die Wasser- und Lichtorgel verbaut.

Sie spielt täglich zwischen 10:00 und 21:00 Uhr zu jeder vollen Stunde eine Show ab, die jeweils von zwei Musikstücken begleitet wird. Dazwischen gibt es im Abstand von 15 Minuten Wasserspiele ohne Musikbegleitung. Das letzte Wasserspiel ist um 21:30 Uhr. Die Fontänen erreichen dabei eine Höhe von bis zu 30 Metern und sind so auch aus einiger Entfernung noch gut sichtbar. Vor allem in der Dunkelheit sind die illuminierten Wasserspiele zur Musik ein faszinierendes Erlebnis.


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sophie Birkenstock (Foto: Pressebüro Lademann)
Vocal-Noise-Musikschule gestaltet Konzert mit Clubatmosphäre
Feinster Rock-, Pop-, Swing-, Funk- und Soulgesang hat die CentralBar...
Erneuter Nazi-Aufmarsch in Wetzlar - Den Faschisten entschlossen entgegentreten
Am Samstag den 22. April 2017 planen Faschistinnen und Faschisten...
Bv Hungen 2 erst im Finale des Bezirkspokal gestoppt
Am vergangenem Wochenende fand das Final Four Turnier um den...
Falco - Das Musical in der Ritall Arena Wetzlar
Johann „Hans“ Hölzel war der Name, der sich hinter dem Künstlernamen...
Naziaufmarsch in Wetzlar verhindert
Pressemitteilung des "Jugendbündnis gegen Rechts Wetzlar": Am...
Eigentlich wollte er ins Government-Museum fahren. Doch dann hat Felsberg einen Tag bei der Familie seines Rikschafahrers in Chennai verbracht.
Lesung mit Fernsehreporter Georg Felsberg
Fernsehreporter Georg Felsberg liest am 11. März, um 15 Uhr im...
Gut festhalten

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.260
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 15.12.2008 um 08:26 Uhr
Sieht einfach toll aus!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Theimer

von:  Jörg Theimer

offline
Interessensgebiet: Buseck
Jörg Theimer
1.066
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Susanne Rosemann läd ein: Mit Lothar & Nicole Leder zum Triathlon
Lothar und Nicole Leder boten Triathlon-Schnupper-Trainingstag...
Sonnenfinsternis in Buseck ( Uhrzeit:10:56 - Blende:3.2 - Brennweite: 108mm)

Weitere Beiträge aus der Region

Impressionen von den Lahn-Schwänen
Am Wochenende ist auf der Lahn Hochbetrieb, und so hat sich die...
Die "Punker" in den Kastanien
Man braucht schon ein Fernglas, um die Punker in den Kastanien zu...
Eindrücke von 2016
Himmelfahrt zur Steins Hütte in Großen-Buseck
Zu Himmelfahrt hat der Kegeslportverein GH Großen-Buseck wieder viele...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.