Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Brand in Jugendhilfeeinrichtung in Großen-Buseck

Buseck | Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Werkstattgebäude der Jugendhilfeeinrichtung Leppermühle in Großen-Buseck in der Nacht auf Mittwoch, 15. Dezember, in Brand. Nach Alarmierung der Feuerwehr gegen 3.35 Uhr konnten die anrückenden Einsatzkräfte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern. Das frei stehende, in Holzbauweise errichtete Werkstattgebäude brannte indes vollständig nieder. Insgesamt 70 Feuerwehrleute der Busecker Stadtteilwehren sowie der Nachbargemeinde Reiskirchen waren im Einsatz.
Nach den Feststellungen der Brandursachenermittler der Gießener Kripo ist die Brandursache auch weiterhin unklar. Ein technischer Defekt wird nicht ausgeschlossen. Die Schadenssumme dürfte sich auf über 100.000 Euro belaufen. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Nil-, Grau- und Kanadagänse haben sich arrangiert
Sonntag an Schwanenteich und Lahn
Nach dem Regen am Samstag war am Sonntag ideales Radelwetter für eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.