Bürgerreporter berichten aus: Buseck | Überall | Ort wählen...

Große Freude mit kleinen Geschenken

Buseck | Am vergangenen Montag trafen sich die Wölflinge von den Pfadfinder der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien (Großen-Buseck) mit ihren Leitern Diakon Rudolf Montermann, Veronika Sterlepper und Ernst Konheiser. Wie bereits in den vergangenen Jahren, wurden auch diesmal wieder zu Beginn der Adventszeit Plätzchen gebacken und kleine Geschenke gebastelt, um diese dann zum Weihnachtsfest an die Bewohner der Altenheime in Reiskirchen zu verschenken.
Zum Backen der Plätzchen hatte Ottilie Reinhard aus Großen-Buseck zu sich nach Hause eingeladen. Wegen des nasskalten Wetters stärkten sich die anwesenden Wölflinge zuerst mit einer heißen Schokolade. Ebenso bekam jeder eine frische Waffel.
Mit großem Interesse lauschten die Wölflinge den Back-Anweisungen. Das genaue Zuhören wurde anschließend mit einem sehr guten Backergebnis belohnt.
Die kleinen "Bäcker" konnten einer Geschmacksprobe nicht widerstehen und haben jede Plätzchensorte genussvoll getestet.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unser GZ-Christkind bringt Kinderaugen im Landkreis zum Strahlen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Die Gruppe informierte sich umfassend über die Geschichte, die Produktion und die Höhepunkte der Marke Leica.
KULTTouren: Besuch in der Leica Erlebniswelt
Im Rahmen der GZ KULTTouren blickten am Freitag, den 20. Oktober, 24...

Weitere Beiträge aus der Region

Älterwerdende gedanken über das Sprießen oder nicht sprießen
Was alles so passiert, wenn das Alter immer weiter...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.